gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 01/2021
Schon jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Getestet: Orbea Ordu
Meditation: Fokus auf das Hier und Jetzt
Bewegungsanalytik: Beobachten, beurteilen, optimieren
Train smart: Individuelle Trainingsplanung
Sport und Politik: COVID-19, Doping, Umwelt
Veranstaltungskalender 2021
Jetzt online und am Kiosk
Corona Virus - Seite 2233 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Umfrageergebnis anzeigen: Die 7-Tage-Inzidenz steigt wieder. Ich bin dafür
die Maßnahmen jetzt zu lockern 27 42,86%
die Maßnahmen beizubehalten 21 33,33%
die Maßnahmen zu verschärfen 15 23,81%
Teilnehmer: 63. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.01.2021, 13:30   #17857
merz
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.11.2006
Beiträge: 4.409
Noch etwa 10 Wochen ...

https://www.deutschlandfunk.de/bild-...ews_id=1215272

m.
merz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2021, 13:34   #17858
lima
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 28.10.2011
Beiträge: 20
Zitat:
Zitat von trithos Beitrag anzeigen
Ich würde hier gerne die Lage in Israel zur Diskussion stellen:

Israel hat in den letzten 24 Stunden fast 10.000 Neuinfektionen gemeldet - trotz Lockdowns und flotter Impfkampagne.

Habt ihr eine Erklärung für diese Entwicklung? "Impfweltmeister" und Lockdown - aber trotzdem Höchstwerte bei den Neuinfektionen?
Aktuell ist doch nur nachgewiesen, dass die Impfung vor einem schweren Verlauf schützt.
Zur Übertragung des Virus hat mW noch kein Impfhersteller eine Aussage gemacht...?
lima ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2021, 13:41   #17859
Seyan
 
Beiträge: n/a
Ab Montag FFP2-Masken Pflicht in bayrischen Geschäften und ÖPNV (kam gerade per Eilmeldung)
  Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2021, 13:41   #17860
El Stupido
Szenekenner
 
Benutzerbild von El Stupido
 
Registriert seit: 12.07.2019
Beiträge: 542
Zitat:
Zitat von merz Beitrag anzeigen
Aus dem Link:

Zitat:
(...) Man stehe vor acht bis zehn sehr harten Wochen, sagte Merkel nach Auskunft mehrerer Teilnehmer in der AG Sicherheit der Unions-Bundestagsfraktion.(...)
vs.

Zitat:
(...) Von „Bild“-Online war Merkel mit den Worten zitiert worden, es würden noch acht bis zehn Wochen harte Maßnahmen benötigt.(...)
Da halte ich persönlich die obere Aussage für wahrscheinlicher als die der BILD.
El Stupido ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2021, 13:49   #17861
Pascal
Szenekenner
 
Registriert seit: 09.01.2008
Beiträge: 1.994
Zitat:
Zitat von Seyan Beitrag anzeigen
Ab Montag FFP2-Masken Pflicht in bayrischen Geschäften und ÖPNV (kam gerade per Eilmeldung)
Einverstanden und überfällig. Aber warum dürfen in Büros 2 Personen wenn nur der Abstand korrekt eingehalten wird sogar ohne jedwede Maske arbeiten? Hier würde ich mir klar ebensolche Vorschriften für Betriebe wünschen.
__________________
nix
Pascal ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2021, 13:50   #17862
Seyan
 
Beiträge: n/a
Zitat:
Zitat von Seyan Beitrag anzeigen
Ab Montag FFP2-Masken Pflicht in bayrischen Geschäften und ÖPNV (kam gerade per Eilmeldung)
Und wöchentliche Testpflicht für Berufspendler. Na das wird doch geil. Wieviele Berufspendler haben wir denn in Bayern? Gefühlt 50% der arbeitenden Bevölkerung! Wo sollen die ganzen Testkapazitäten denn herkommen?

Edit: puh, nur für Berufspendler, die ausserhalb Bayerns leben und hier in Bayern arbeiten

Geändert von Seyan (12.01.2021 um 14:13 Uhr).
  Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2021, 13:53   #17863
Schwarzfahrer
Szenekenner
 
Benutzerbild von Schwarzfahrer
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Rhein-Neckar-Dreieck
Beiträge: 3.038
Zitat:
Zitat von trithos Beitrag anzeigen
Ich würde hier gerne die Lage in Israel zur Diskussion stellen:

Israel hat in den letzten 24 Stunden fast 10.000 Neuinfektionen gemeldet - trotz Lockdowns und flotter Impfkampagne.
https://kurier.at/chronik/welt/israe...-nie/401153052

Habt ihr eine Erklärung für diese Entwicklung? "Impfweltmeister" und Lockdown - aber trotzdem Höchstwerte bei den Neuinfektionen? Ich bin ein wenig ratlos. Und die verlinkte Geschichte gibt auch keinen Hinweis auf die Ursachen.
Zu den hohen Inzidenzzahlen gehört aber auch die Entwicklung der Sterbefälle. Und die ist ca. 8-mal niedriger als in Deutschland bezogen auf die Inzidenzzahlen (Israel hat pro 100.000 über dreimal mehr positiv-tests, aber ca. 2,5 mal weniger Tote pro 100.000).

Ich denke, das kann eine an sich gute Entwicklung andeuten: hohe Infektionszahlen müssen nicht mit hohen Sterberaten einhergehen, daher können bei richtigen Bedingungen. Gründe dafür können natürlich vielfältig sein: jüngere Bevölkerung (ist das ein so großer Faktor?), bereits geimpfte Risikopersonen (wäre etwas früh für eine wesentliche Wirkung), oder einfach besser gelungener Schutz der Risikopersonen (warum hatten sie im Sommer dann einen soviel ungünstigeren Verlauf?).

Ansonsten belegen die Zahlen und die in jedem Punkt auch anzweifelbaren Erklärungsversuche für mich vor allem die Tatsache, daß wir viel zu wenig von den Zusammenhängen und Effekten verstehen, um sicher oder gar "alternativlos" entscheiden zu können, ob und welchen Einfluß wir überhaupt haben. Jedes Land führt sein eigenes Experiment an der Bevölkerung durch, auf Grund von mehr oder weniger plausiblen Annahmen und mit mehr oder weniger Abwägung von Kollateralschäden.
__________________
“If everything's under control, you're going too slow.” (Mario Andretti)
Schwarzfahrer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2021, 14:13   #17864
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 24.10.2006
Beiträge: 15.012
Zitat:
Zitat von Seyan Beitrag anzeigen
Und wöchentliche Testpflicht für Berufspendler. Na das wird doch geil. Wieviele Berufspendler haben wir denn in Bayern? Gefühlt 50% der arbeitenden Bevölkerung! Wo sollen die ganzen Testkapazitäten denn herkommen?
Ich vermute, dass damit grenzübergreifende Pendler gemeint sind. Für die gab es vorher schon eine dringende Empfehlung, sich wöchentlich testen zu lassen und jetzt ist es eben Pflicht.
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:30 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup Di, 09. 03.
Filmtipp aktuell
Trockentraining: Schwimmform trotz Corona
Playlists
Filmtipp aktuell
Sweet Spot Training
Irrweg oder Wundermittel?
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.