gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Corona Virus - Seite 3348 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 12.11.2021, 19:40   #26777
Siebenschwein
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.06.2019
Ort: Zürič
Beiträge: 992
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Gibt es Empathie nur noch für das allerallergrößte Problem der Welt? Darauf läuft Dein Argument nämlich hinaus.

Im zwischenmenschlichen Bereich ist es normal, dass man die Probleme seiner Mitmenschen zunächst anerkennt. Man muss sie sich ja nicht zu eigen machen. Wenn Deine Frau ein Ehe-Problem mit Dir besprechen will, verweist Du vermutlich nicht auf die Situation der Frauen in Afghanistan, vor dessen Hintergrund sie offenbar ein Luxus-Problem habe. Oder?

Ich wende mich auch deshalb kleineren Problemen meiner Mitmenschen zu, weil ich mich auch über deren Aufmerksamkeit gegenüber meinen Problemen freue, die allesamt kleine Probleme sind, gemessen am Leid der Welt.

Es ist außerdem absurd, das Wohlergehen von Jugendlichen am Leid der Welt zu messen. Denn sie sind für dieses Leid nicht verantwortlich. Diese Verantwortung tragen wir Erwachsenen. Wenn es einen großen Unterschied zwischen einem Mädchen in Bangladesh und Berlin gibt, dann ist das am ehesten das Versäumnis von uns Erwachsenen. Es ist nichts, was wir den jungen Menschen vorhalten können, mit dem Hinweis, sie mögen sich nicht so anstellen.
Ich glaube trotzdem, dass es ganz wichtig ist, sich der Relationen bewusst zu werden. Natürlich ist es für einige Leute schwierig. Aber den wahren Problemen von Leuten, die ihren Job verloren haben oder deren Angehörige verstorben sind, wird man mit so einem Jammer-Spot sicher nicht gerecht. Ich kenne auch keine Jugendlichen, die nicht trotzdem einen Weg gefunden hätten, sich zu treffen oder zu feiern.
Von daher finde ich dieses Tränendrüsengedrücke eher absurd. Aber ist ja nur ein Werbespot.
__________________
Wenn Ihr alle die Zeit, die Ihr hier im Forum vertüdelt, fürs Training nutzen würdet...
Siebenschwein ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2021, 21:15   #26778
JENS-KLEVE
Szenekenner
 
Benutzerbild von JENS-KLEVE
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: KLEVE
Beiträge: 5.449
Die Relationen werden uns noch bewusst werden. Ich arbeite mit Kindern und Jugendlichen. Es gibt nicht punktuelle, sondern flächendeckende Probleme.

Sozialarbeit bei uns wurde personell verdoppelt und ist trotzdem überlastet.

Nicht vergessen: Diese Generation ist unsere Zukunft
__________________
OUTING: Ich trage Finisher-Shirts beim Training, auf der Arbeit, in der Disco, auf Pasta-Partys, im Urlaub und beim Einkaufen
JENS-KLEVE ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2021, 22:23   #26779
noam
Szenekenner
 
Benutzerbild von noam
 
Registriert seit: 04.04.2010
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 4.640
Eine mir recht nahestehende Person hat heute mal bei ihrem Hausarzt nach dem nächstmöglichen Impftermine für ihre Erstimpfung angefragt. Irgendwann in drei Monaten, man habe so viel zu tun.

Tjoa… da hat von der Verband der Hausärzte mit ihrer Forderung die Impfzentren zu schließen und das Impfen den Hausärzten zu überlassen ein wenig an der Realität vorbei agiert.


PS: Impfung erfolgt erst jetzt nach erfolgreich abgeschlossener Schwangerschaft
__________________
Auf dem Weg vom “steifen Stück” zum geschmeidigen Leopard
noam ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2021, 23:03   #26780
sybenwurz
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von sybenwurz
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Puy la Clavette
Beiträge: 36.448
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Gibt es Empathie nur noch für das allerallergrößte Problem der Welt?
Nein. Sicherlich nicht.
Aber wie sagte Billy Joel mal in nem Livekonzert: "...they were the lucky ones, others didn't come back at all."
Wir haben ne weltweite Krise, die wir uns nicht ausgesucht haben und gegen die wir nur gemeinsam ankommen.
Wir haben die Wahl, wie beim Klima, ob wir das tun, zusammenstehen und sie gemeinsam überwinden.
All die jungen Leute, die nicht nur in den beiden Weltkriegen sondern auch anderen tatsächlich ihre Jugend gestohlen bekamen, die nicht gefragt wurden, ob sie in die sinnlose Zerstörung gehen wollten, ihr Leben 'für ihr Vaterland' (für das einige Schwachmaten heutzutage so arg schwärmen) zu lassen, auch jene, die alleine durch die Opposition zu irgendwelchen Regimes zutode kamen und auch heute immer noch kommen, hätten sicherlich mit Begeisterung ihren Tod gegen ein paar an sich lächerliche Einschränkungen aufgrund einer weltweiten Seuche eingetauscht.
Ein so billiger und heuchlerischer Vergleich zugunsten des Kommerz und auf Kosten des Andenkens jener, die tatsächlich ihre Jugend in Schützengräben verloren hat, selbst derer, die lebend nach Hause kamen und denen, wie auch ihren Familien zuhause, tatsächlich 5 oder mehr Jahre gestohlen wurden für wahnsinnige Machtphantasien irrsinniger Herrscher, verursacht mir Übelkeit.

Letztes Jahr um die Weihnachtszeit kam die Phrase vom 'härtesten Weihnachten seit Kriegsende' auf, zusammen mit solchen Bildern von den Skipisten:




Wird das dann dieses Jahr das zweithärteste oder gar noch härter als letztes Jahr?
__________________
Wie weiß die Singerei?
sybenwurz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2021, 23:07   #26781
sybenwurz
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von sybenwurz
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Puy la Clavette
Beiträge: 36.448
Zitat:
Zitat von noam Beitrag anzeigen
Eine mir recht nahestehende Person hat heute mal bei ihrem Hausarzt nach dem nächstmöglichen Impftermine für ihre Erstimpfung angefragt. Irgendwann in drei Monaten, man habe so viel zu tun.

Tjoa… da hat von der Verband der Hausärzte mit ihrer Forderung die Impfzentren zu schließen und das Impfen den Hausärzten zu überlassen ein wenig an der Realität vorbei agiert.


PS: Impfung erfolgt erst jetzt nach erfolgreich abgeschlossener Schwangerschaft
Ich hatte gestern die dritte Impfung, hätte nach Online-Anmeldung im Impfzentrum nach zwo Tagen nen Termin haben können (weil ich dienstags dranwar, die aber nur Do-Sa impfen aktuell), das ging selbst mir zu fix, daher warens immerhin neun Tage.
Ist das regional so krass unterschiedlich?
__________________
Wie weiß die Singerei?
sybenwurz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2021, 23:28   #26782
LidlRacer
Szenekenner
 
Benutzerbild von LidlRacer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 17.393
Zitat:
Zitat von sybenwurz Beitrag anzeigen
Ich hatte gestern die dritte Impfung, hätte nach Online-Anmeldung im Impfzentrum nach zwo Tagen nen Termin haben können (weil ich dienstags dranwar, die aber nur Do-Sa impfen aktuell), das ging selbst mir zu fix, daher warens immerhin neun Tage.
Ist das regional so krass unterschiedlich?
Ja. Bei uns war das Impfzentrum nicht auf Standby sondern gerade komplett abgebaut (mit Mega-Party für das Personal zum Abschied).
Wird so auch nicht wieder aufgebaut, sondern in noch einzurichtender anderen Lokalität und kleiner ...
__________________
Russland ist ein Terrorstaat.
Unite behind the science!
Fahrrad for future!

Geändert von LidlRacer (12.11.2021 um 23:39 Uhr).
LidlRacer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2021, 23:36   #26783
LidlRacer
Szenekenner
 
Benutzerbild von LidlRacer
 
Registriert seit: 01.02.2008
Beiträge: 17.393
Hurra!

Wir waren kurzzeitig Weltmeister bei den täglichen Neuinfektionen (in absoluten Zahlen)!
Mit ein bisschen Ehrgeiz sollten wir das doch wohl bald wieder und vielleicht etwas länger schaffen ...


https://twitter.com/RolfMeissler/sta...61183375167492
__________________
Russland ist ein Terrorstaat.
Unite behind the science!
Fahrrad for future!
LidlRacer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2021, 01:43   #26784
tomerswayler
Szenekenner
 
Registriert seit: 29.09.2007
Beiträge: 858
Noam, gibt's bei euch keine Impfbusse, die an täglich wechselnden Plätzen auf Impfwillige warten? Orte und Zeiten findet man hier über die Homepage der Stadt.
tomerswayler ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:00 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Anzeige:
Anzeige:
Rechner

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.