gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
25.05.-02.06.2024
EUR 390,-
Ironman 70.3 Elsinore - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Ironman 70.3 sonstige
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 14.07.2020, 16:45   #9
mattib
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.05.2020
Ort: Münster
Beiträge: 244
So Rennen wurde für dieses Jahr auch abgesagt
mattib ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2020, 11:47   #10
andreasbrod
Szenekenner
 
Registriert seit: 21.08.2009
Beiträge: 235
Hab gestern auch die Mail vom Veranstalter bekommen. War aber eigentlich klar....
andreasbrod ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2020, 16:51   #11
Trivangelium
Szenekenner
 
Benutzerbild von Trivangelium
 
Registriert seit: 17.11.2019
Beiträge: 106
Habe gerade diese Mail bekommen:

Zitat:
Welcome to IRONMAN 70.3 Finland!

We’re so excited that you’re going to race with us at IRONMAN 70.3 Finland, a race where you will ride the winds of history through the King's North Zealand and run through old Elsinore city finishing every loop along the majestic Kronborg Castle where the supportive sounds from the townfolk will carry you to victory.
Habe ich etwas verpasst? Ist Helsingor jetzt finnisch?
Trivangelium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.04.2021, 20:25   #12
mattib
Szenekenner
 
Registriert seit: 24.05.2020
Ort: Münster
Beiträge: 244
Heute kam die Info das man aktuell noch davon ausgeht das das Rennen stattfindet aber man hat schon mal geschrieben was ist falls es abgesagt wird oder wenn man von sich aus auf nächstes Jahr schieben will...

Athlete Options

If the race is rescheduled to a later date in 2021:

You can choose to race on the new race date in 2021
Alternatively, you can opt to defer to the 2022 race date
Or receive an event credit voucher valid until December 2024

If the race cannot take place in 2021:

You may choose to defer your entry to the 2022 race date
Or receive an event credit voucher valid until December 2024

If you don’t feel comfortable racing in 2021…

In addition, if at any time you don’t feel comfortable racing, you can choose to defer your race until the next edition, in 2022. You can do so by contacting us at elsinore70.3@ironman.com. Please note this option is for those who do not wish to race in 2021 under any circumstance as the selection is final. Once you elect to defer to 2022 you will not be eligible for additional options offered should your race be rescheduled at a later time.
mattib ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2021, 16:51   #13
thunderlips
Szenekenner
 
Registriert seit: 23.02.2012
Beiträge: 1.645
Ist denn jemand hier gestartet und kann was zum Rennen sagen?

Ich überlege dort für 2022 zu melden...Besten Dank!
thunderlips ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2021, 10:47   #14
TobiasList
Ist alles so schön bunt hier!
 
Benutzerbild von TobiasList
 
Registriert seit: 14.01.2019
Beiträge: 17
Hallo

ich starte 2022 das erste Mal in Elsinore und bin aktuell auf der Suche nach einer gut gelegenen Unterkunft. Ist jemand in den vergangenen Jahren schon gestartet und kann Hotels oder Airbnbs empfehlen?
TobiasList ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2022, 14:45   #15
Canumarama
Szenekenner
 
Benutzerbild von Canumarama
 
Registriert seit: 10.01.2018
Ort: PM, MST
Beiträge: 405
Der IRONMAN 70.3 Elsinore in Dänemark ist geschafft.

2019 angemeldet, wurde er zweimal verschoben (einmal IM einmal ich) und fand 2022 für mich nun endlich statt. Der Termin passte eigentlich nicht so recht in meinem Plan für dieses Jahr. Ich wollte diesen Start aber nicht verfallen lassen auch wenn ich nicht bestens vorbereitet am Start stehen werde. Also stand der Spaß im Vordergrund. So der Plan. 😉 Ich war alleine angereist und habe im Nordsjælland Ferienpark mein Zelt am Freitag aufgeschlagen.

Das Wetter war am Rennsonntag für mich perfekt. Warm, sonnig und wenig Wind (wer mag das nicht? ). In der Ostsee zu schwimmen ist immer ein Erlebnis, so auch dieses Mal. Die 18 Grad Wassertemperatur waren perfekt. Es lief super und meine Schwimmzeit war am Ende noch nie so gut über diese Distanz (33 min).

Euphorisch überlegte ich mir in T1 kurzfristig den Spaß heute doch beiseite zu schieben und nun doch "Ernst" zu machen. Eine Gesamtzeit unter 5 Stunden war nun plötzlich das Ziel. Ich fühlte mich richtig gut und war angefixt.

Das Radfahren war dann einfach phantastisch. Die Strecke ist abwechslungsreich und teilweise malerisch am Meer gelegen. Gefühlt hatte ich die ganze Zeit Rückenwind. Es lief von alleine und ich spürte: Das wird eine Sahnetag!

Dann machte es genau auf der Hälfte der Strecke (45 km) pling und das Hinterrad verlor kurz danach sekundenschnell die Luft. Platten. Das erste Mal. Schei..e. Ruhig bleiben und rechts ranfahren. Rad ausbauen, Schlauch raus, neuer Schlauch rein. Jetzt den Reifen wieder rauf. Ich bekomme es nicht hin. Der Reifenheber bricht, der neue Schlauch bekommt einen mit und ist auch hinüber.

Das wars dann wohl. Ich muss das Rad tragen weil schieben nicht mehr möglich ist. Ich treffe auf eine Verantwortliche mit neongelber Weste, diese ruft das Motorrad mit den Helfern an. Ich warte im Schatten über 1 Stunde, dann sind sie da. Sie machen mein Hinterrad flott, ich bedanke mich hundert Mal und bin so froh nicht aufgeben zu müssen. Ich schiebe den "Ernst" mal schnell wieder ganz weit weg. Ab jetzt ist wieder Spaß angesagt. Ca. 1 Stunde und 20 Minuten lang sind ständig Radfahrer an mir vorbeigefahren. Einige haben sogar angehalten und gefragt ob sie helfen können. Das war wirklich toll und hat emotional sehr gut getan. Der Rest der Strecke ist kein Problem mehr. Radzeit: 3:58 h

Ich schüttelte diesen "Zwischenfall" irgendwie ab und machte mich auf die Laufstrecke. Diese führt zu 90% direkt durch die Innenstadt und der Rest geht um das in dieser Gegend bekannte große Schloss am Meer. Die Atmosphäre ist unbeschreiblich, die ganze Stadt feiert ein Fest. Der Kurs ist ziemlich verwinkelt, teils mit Kopfsteinpflaster, und hat so viele 90 und 180 Grad Kurven, dass mir manchmal nicht ganz klar ist in welcher Runde ich mich gerade befinde (zum Glück gibt es die Gummis). Eine Paradestrecke um keine Vaporfly zu tragen wie ich sie anhabe. Aber alles klappt und der Zieleinlauf war herrlich. Mit meiner Laufzeit von 1:35 h bin ich auch zufrieden.

Es gab kurze Momente im Rennen, da hatte ich nicht dran geglaubt das Ziel noch zu erreichen.

Insgesamt ein ganz tolles verlängertes Wochenende mit Erinnerungen die noch lange Bestand haben werden.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 2.jpg (240,0 KB, 86x aufgerufen)
Dateityp: jpg rad.jpg (86,2 KB, 86x aufgerufen)
Dateityp: jpg ziel.jpg (115,7 KB, 85x aufgerufen)
Dateityp: jpg 1.jpg (67,8 KB, 86x aufgerufen)
__________________
Wenn ihr auf eine Friedensdemo gehen wollt und Leute seht, die nicht fordern, dass derjenige, der den Krieg begonnen hat, seine Truppen zurückzieht und die stattdessen sogar dessen Fahnen schwenken, seid ihr auf der falschen Demo.
Canumarama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2022, 18:47   #16
jannjazz
Szenekenner
 
Benutzerbild von jannjazz
 
Registriert seit: 10.08.2011
Ort: Metropolregion Hamburg, auf dem Dorf
Beiträge: 5.876
Schönes Ding. Das ist der Sinn unseres Sports. No surrender und Spass haben.
__________________
Funkateers lend me your ears!
Ideal „Berlin“
jannjazz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:32 Uhr.

Was bringen Radeinheiten von 5 Stunden wirklich?
Früher waren Radeinheiten von 5 Stunden Dauer und mehr eine Selbstverständlichkeit für Triathlon-Langstreckler und natürlich für Radsportler. Doch was sagt die Wissenschaft: Sollte man das heute noch regelmäßig tun?
Altersrechner
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.