gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
Start 2024!
Triathlon Coaching
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
Wiesbaden: Triathlon- oder Rennrad? - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Ironman 70.3 sonstige
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.08.2007, 11:26   #1
muffeloli
sagt "Hallo allerseits!"
 
Registriert seit: 28.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 8
Wiesbaden: Triathlon- oder Rennrad?

Hallo, hat jemand einen Tip mit welchem Rad man starten sollte?
Da die Strecke sehr bergig ist, bin ich geneigt mit meinem Rennrad zu starten. Allerdings kenne ich die Strecke nicht. Ich bin nur mit dem Finger das Höhenprofil abgefahren
Danke für Euren Rat.
muffeloli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2007, 11:42   #2
Danksta
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von Danksta
 
Registriert seit: 13.10.2006
Ort: LE
Beiträge: 4.178
Wenn Du in Freiburg wohnst, kennst Du ja Berge. Die Strecke ist bergig und hat ein paar Drückerpassagen, die nen Aufsatz rechtfertigen.

Die Steigungen sind recht gleichmäßig, viel geschaltet wird da eher nicht.

Ich werde mein Triarad nehmen, weil mir das auch am Berg an den Allerwertesten gewachsen ist und ich damit in den Flachstücken böse schnell sein will.
Gewichtsunterschiede halte ich für irrelevant. Ob nu 8kg mit dem RR oder 9kg mit dem WK-Rad ist vollkommen egal.

EDIT:
Hier http://www.triathlon-szene.de/forum/...4&postcount=94 findest Du ne Streckenbeschreibung von mir.
__________________
Danksta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2007, 11:46   #3
DasOe
Szenekenner
 
Benutzerbild von DasOe
 
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: beim Hexenturm
Beiträge: 5.062
Egal welches Rad zum Einsatz kommt, es muss funktionierende Bremsen haben und einen fest gezogenen Steuersatz.
__________________
The very special blog: Altköniginnen
The very special bike blog:
bxa's Greetings from Germany


"Alles nur mangelnde Ordnung und Alkohol …"
Dostojewski »Der Idiot«
DasOe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2007, 11:48   #4
Danksta
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von Danksta
 
Registriert seit: 13.10.2006
Ort: LE
Beiträge: 4.178
Des Weiteren ist auf Räder in runder Form mit einer gummiartigen druckhaltigen Umhüllung zu achten
__________________
Danksta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2007, 11:52   #5
muffeloli
sagt "Hallo allerseits!"
 
Registriert seit: 28.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 8
Danke!
Habe ich mit schon irgendwie so gedacht, wollte es mir im Forum lieber noch absegenen lassen.
Viel Erfolg am Sonnntag.
muffeloli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2007, 11:55   #6
muffeloli
sagt "Hallo allerseits!"
 
Registriert seit: 28.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 8
Gummiartige Umhüllung?
wie sieht denn sowas aus??
muffeloli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2007, 11:58   #7
Danksta
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von Danksta
 
Registriert seit: 13.10.2006
Ort: LE
Beiträge: 4.178
Zitat:
Zitat von muffeloli Beitrag anzeigen
Gummiartige Umhüllung?
wie sieht denn sowas aus??
Psssssssst, geheim!

__________________
Danksta ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.08.2007, 12:08   #8
Kampa
Szenekenner
 
Benutzerbild von Kampa
 
Registriert seit: 07.10.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 1.542
Zitat:
Zitat von Danksta Beitrag anzeigen
Psssssssst, geheim!
tja das war es doch auch lange - oder??
War es nicht Goodyear selber, der auf der Suche nach einem Verarbeitungsweg von Kautschuk zu Gummi mehrmals im Schuldturm saß, alles Geld in seine kleine Werkstatt gesteckt hat und zwei seiner Kinder verhungert sind?

Ist noch gar nich so lange her, da gab es mal ne ziemlich gute Reportage dazu
Kampa ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:26 Uhr.

Was bringen Radeinheiten von 5 Stunden wirklich?
Früher waren Radeinheiten von 5 Stunden Dauer und mehr eine Selbstverständlichkeit für Triathlon-Langstreckler und natürlich für Radsportler. Doch was sagt die Wissenschaft: Sollte man das heute noch regelmäßig tun?
Altersrechner
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.