gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Live-Sendung!
Ironman Kalifornien 24.10.2021
Jan Frodeno, Gustav Iden, Lionel Sanders
Gemeinsam mitfiebern: Letzte Rad- und Laufstunde
Das wird geboten: Rennanalysen, Race-Talk
Einschalten: 19:45 und 22:45 Uhr
Neopren Empfehlungen - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Schwimmen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 03.09.2021, 20:07   #1
steinhardtass
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.10.2012
Beiträge: 392
Neopren Empfehlungen

Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem neuen Neopren Anzug, bisher hatte ich den Sailfish One und war sehr zufrieden, allerdings ist er ausverkauft, was haltet ihr denn von der Marke ZAOSU? Ich bin jetzt nicht der Spitzenschwimmer, benötige circa 1 Stunde für die 3,8 km, bin 1,84 m Und wiege circa 70 Kilo, bei Selfies sagte man mir, man würde mir die Größe XLS empfehlen.
steinhardtass ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2021, 20:40   #2
Feanor
Szenekenner
 
Registriert seit: 25.07.2007
Ort: Wachtberg
Beiträge: 367
Ich habe den Racing+ und bin zufrieden. 2019 hatte der sportshop-triathlon, der die Zaosu Sachen vertreibt, ein Testschwimmen in Köln angeboten. Da bin ich den geschwommen neben Orca und Sailfish. Preis-Leistung ist gut, die sparen halt einiges Geld fürs Marketing gegenüber den bekannten Marken. Wobei die im Köln-Bonner Raum schon recht präsent sind.

Geändert von Feanor (04.09.2021 um 06:26 Uhr).
Feanor ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2021, 06:01   #3
Michi1312
Szenekenner
 
Benutzerbild von Michi1312
 
Registriert seit: 21.09.2013
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.000
Meine Freundin hat sich heuer einen MAKO gekauft - Preisklasse bis ca. 300 EUR. Das Preis/Leistungs-Verhältnis ist echt spitze. Macht einen sehr hochwertigen Eindruck. Beweglichkeit an den Schultern ist sehr gut (sie hatte vorher einen gleichpreisigen von Head, und hier deutlich zufriedener).
Wäre vielleicht auch eine Überlegung.
__________________
Never forget where you come from!
Blog
Michi1312 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2021, 08:52   #4
Trimichi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Trimichi
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 5.650
ICH schwöre nach wie vor auf Neoprenanzüge der Marke ORCA. Der Preis für so einen orca ist mir dabei beinahe egal. Ich bin durchaus bereit bis zu 1000 Euro für so einen Neoprenanzug auszugeben! Grund: weil man diese, also die Neoprenanzüge der Marke orca, "bügeln" kann. . Über andere Marken muss ich nicht schreiben. Weil ich diese noch nicht gebügelt habe. . Die von TRI11 sind eigentlich besser. Um der Wahrheit die Ehre zu geben.

Trimichi und Ostseeman Anno 2021

Geändert von Trimichi (04.09.2021 um 09:54 Uhr).
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:33 Uhr.

XXX
Do, 21. 10. live!
19:00 Uhr Ist Stretching Zeitverschwendung? Die überraschenden Erkenntnisse der Wissenschaft 19:45 Uhr Triathlonprofi Florian Angert: Interview nach dem zweiten Platz beim Ironman Mallorca
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Ironman-Rennen
verschoben

So solltest Du jetzt trainieren
Anzeige:
Playlists
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.