Trainingswochenende München | facebook-Gruppe | youtube | forum heute
Gemeinsame Triathlon-Trainingstage in München
Trainingstage München
Anzeigen
Canyon Speedmax Tri Bottle Holder - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Bike
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 17.06.2020, 15:43   #1
captain Dan
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.09.2011
Beiträge: 428
Canyon Speedmax Tri Bottle Holder

Hallo,
wer nutzt den FlaHa an seinem Rad?
https://www.canyon.com/de-de/gear/ac...er/134408.html
Wie ist eure Erfahrung damit? Fliegt die Flasche leicht aus der Halterung mit einem "normalen" Flaschenhalter, d.h. würdet ihr den Xlab Gorilla Cage XT empfehlen oder reicht ein Standard-Halter aus?
Danke und VG!
captain Dan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2020, 16:44   #2
DocTom
Szenekenner
 
Benutzerbild von DocTom
 
Registriert seit: 19.12.2016
Ort: HH, oder fast...
Beiträge: 5.417
...ich habe jetzt auch alle günstigen Geheimtipps (Lezyne Flow Cage etc.) durch. Aktuell suche ich nach Gorillas. MArio Bubueye hat die ja, den wollte ich vor Kauf nach seiner Erfahrung damit befragen.
__________________
Das Große ist nicht, dies oder das zu sein, sondern man selbst zu sein.
Sören Kierkegaard

Wie das Recht zu denken, so hat man auch das Recht zu staunen und zu fragen.
Lin Yutang Rumi

I disapprove of what you say, but I will defend to the death your right to say it.
Evelyn Beatrice Hall
DocTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2020, 17:39   #3
Solution
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.01.2018
Beiträge: 1.390
Zitat:
Zitat von DocTom Beitrag anzeigen
...ich habe jetzt auch alle günstigen Geheimtipps (Lezyne Flow Cage etc.) durch. Aktuell suche ich nach Gorillas. MArio Bubueye hat die ja, den wollte ich vor Kauf nach seiner Erfahrung damit befragen.
Kann ich bestätigen, der Vorteil von dem Halter ist, das er zwei Nasen hat, an dem die Flasche einrastet.

Der Canyon Halter ist gut und hat den Vorteil, das der Flaschenhalter nicht verkehrt herum, wie bei anderen Sattelgestellhaltern montiert wird.

Ich bin erst vor kurzen Auf den Canyon Halter umgestiegen. Daher habe ich noch keine Langzeiterfahrungen. Ich benutze den ganz einfachen Halter von Canyon. Ein spezieller Halter ist meiner Meinung nach aber nicht erforderlich. Die Flasche sitzt gut fest, lässt sich aber trotz dem recht leicht entnehmen und wie einführen.
Solution ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2020, 20:10   #4
bubueye
Szenekenner
 
Benutzerbild von bubueye
 
Registriert seit: 08.03.2012
Ort: Visselhövede
Beiträge: 856
Zitat:
Zitat von DocTom Beitrag anzeigen
...ich habe jetzt auch alle günstigen Geheimtipps (Lezyne Flow Cage etc.) durch. Aktuell suche ich nach Gorillas. MArio Bubueye hat die ja, den wollte ich vor Kauf nach seiner Erfahrung damit befragen.
Joah, hatter! Die Gorillas haben aber nur eine Nase zum festhalten der Flaschen. Grade heute noch unterwegs, Richtung Mölln, grottiger Radweg mit so Aufbrüchen. Trotz Gorilla hab ich ein Buddel (voll) verloren. Ärgerlich. Dennoch halten die Teile besser als alles Andere was vorher am Hobel montiert war.
__________________
Mario
bubueye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2020, 20:19   #5
Solution
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.01.2018
Beiträge: 1.390
Zitat:
Zitat von bubueye Beitrag anzeigen
Dennoch halten die Teile besser als alles Andere was vorher am Hobel montiert war.
Dann hast du noch nicht den Topeak Tri Cage probiert.
Solution ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2020, 20:25   #6
bubueye
Szenekenner
 
Benutzerbild von bubueye
 
Registriert seit: 08.03.2012
Ort: Visselhövede
Beiträge: 856
Zitat:
Zitat von Solution Beitrag anzeigen
Dann hast du noch nicht den Topeak Tri Cage probiert.
Doch, die liegen bei mir noch rum. Die haben die Flaschen genau so schnell ausgeworfen wie die von Teile von Profile Design oder die Elite Patao.

Edit: Den Tipp mit den Topeak hatte ich hier auch ausm Forum, vielleicht sogar von dir, Solution. Dennoch , schlecht sind die Teile nicht, vor allem fürn 10er auch noch günstig.
__________________
Mario
bubueye ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2020, 21:11   #7
Solution
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.01.2018
Beiträge: 1.390
Zitat:
Zitat von bubueye Beitrag anzeigen
Doch, die liegen bei mir noch rum. Die haben die Flaschen genau so schnell ausgeworfen wie die von Teile von Profile Design oder die Elite Patao.

Edit: Den Tipp mit den Topeak hatte ich hier auch ausm Forum, vielleicht sogar von dir, Solution. Dennoch , schlecht sind die Teile nicht, vor allem fürn 10er auch noch günstig.
Wie steil hättest du denn Halter montiert? Hast du auch verschiedene Flaschen probiert?
Solution ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.06.2020, 21:21   #8
TimoB
Szenekenner
 
Registriert seit: 04.12.2018
Beiträge: 76
Ich hab den Profile Design HC Mount hinterm Sattel! Mir flog noch nie ne Flasche raus,selbst bei Bahnübergänge und Kopfsteinpflaster! Gut und günstig!
TimoB ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:19 Uhr.

XXX
Filmtipp aktuell
Front Quadrant Swimming:
sinnvoll oder Irrweg?
Neu: facebook Gruppe
Triathlon-Szene Deutschland Österreich Schweiz
Öffentliche Gruppe
Gruppe für Triathletinnen und Triathleten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz von triathlon-szene.de. Über Triathlon-Training, Material, Wettk...
Playlists
Anzeige:
Anzeige:
Filmtipp aktuell
Lauftraining:
im Sommer und Herbst ohne Wettkämpfe
Trainingscamps
Save the date!
Neue Termine im Herbst
Herbst Mallorca
Triathlon Trainingscamps Mallorca. Sportlich spanische Herbstsonne genießen.

Wir supporten das Event Mallorca312
26.09. - 11.10.2020
17.10. - 01.11.2020
Preise und Buchung demnächst

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.