gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 03/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Die etwas anderen Sommerspiele
Motivation: Die Macht des Unterbewusstseins
Training: Race Smart von Arne Dyck
Ernährung: Starke Ernährung - stabile Knochen
tritime women: Akupunktur als Verletzungsprophylaxe
Jetzt online und am Kiosk
Training nach Leisten- und Nabelbruch - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Triathlon allgemein
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.03.2021, 19:17   #1
rhoihesse
Szenekenner
 
Benutzerbild von rhoihesse
 
Registriert seit: 15.10.2006
Beiträge: 669
Training nach Leisten- und Nabelbruch

Guten Morgen werte Forumsgemeinde,

im letzten Frühjahr wurde bei mir ein Leistenbruch diagnostiziert, den hatte ich auch gemerkt. Als Nebenbefund gab es noch einen Nabelbruch. O-Ton vom Chirurg damals war "wenn Sie nicht viel zunehmen, brauchen Sie sich da wohl nie Gedanken drum zu machen". Die Leiste wurde dann letzten Mai operiert. Im Januar war ich dann mit Verdacht auf Blindarm im Krankenhaus. Die Chirurgin dort hat dann auch am Bauchnabel "rumgedrückt" und festgestellt, das sich der Bruchsack nicht mehr zurück drücken lässt. Also habe ich letzte Woche auch diesen Bruch operieren lassen.

Der Operateur ist wohl ein Meister seines Fachs aber verbal eher kurz angebunden. Deshalb hier die Frage in die Runde:

a) welche Ursachen könnte das haben und

b) was kann ich tun um es zu vermeiden und wie steige ich wieder ins Training ein? Geplant waren mal Ironman Frankfurt und der Ötzi
__________________
"I want the minimum."
rhoihesse ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2021, 20:23   #2
Thorsten
Szenekenner
 
Benutzerbild von Thorsten
 
Registriert seit: 03.03.2007
Ort: Wetterau
Beiträge: 15.998
Kann nur mit Erfahrungen zur Leistenbruch-OP mit Netz durchs Schlüsselloch dienen. Nach der OP noch 2 Wochen Krankschreibung gehabt und 4 Wochen nicht mehr als 10 kg heben. Danach wieder locker eingestiegen. Radeln war durch die eher gebeugte Haltung easy, beim Schwimmen hat es durch die gestreckte Haltung noch länger gezogen. Insbesondere nach dem Abstoßen an der Wende. War beim Schwimmen zwischendurch immer wieder, als wenn sich auch sowas wie Verklebungen lösen. Irgendwann wurde es weniger und war ganz weg.

Wie sich ein Nabelbruch verhält, weiß ich zum Glück nicht aus eigener Erfahrung.
__________________
Die meisten Radwegbeschilderungen wurden von Aliens erschaffen.
Sie wollen erforschen, wie Menschen in absurden Situationen reagieren.
Thorsten ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2021, 22:14   #3
spanky2.0
Szenekenner
 
Benutzerbild von spanky2.0
 
Registriert seit: 15.09.2016
Beiträge: 1.733
Zitat:
Zitat von rhoihesse Beitrag anzeigen

a) welche Ursachen könnte das haben und

b) was kann ich tun um es zu vermeiden und wie steige ich wieder ins Training ein? Geplant waren mal Ironman Frankfurt und der Ötzi
Zu a)
Schwaches Bindegewebe (also Bindegewebsschwäche) kann ein Grund sein

Zu b) wäre interessant zu wissen wie (nach welchem Verfahren) operiert wurde? Wurde Dir ein sog. 'Netz' über die Bruchstelle gelegt/eingesetzt oder wurde anders vorgegangen?
spanky2.0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2021, 06:52   #4
rhoihesse
Szenekenner
 
Benutzerbild von rhoihesse
 
Registriert seit: 15.10.2006
Beiträge: 669
Zitat:
Zitat von spanky2.0 Beitrag anzeigen
Zu b) wäre interessant zu wissen wie (nach welchem Verfahren) operiert wurde? Wurde Dir ein sog. 'Netz' über die Bruchstelle gelegt/eingesetzt oder wurde anders vorgegangen?
Beides wurde ohne Netz gemacht, der Nabelbruch war wohl ziemlich klein. Ich bin 1,77 gross und 72 kg schwer, da kommt der Arzt noch an alles gut dran,
__________________
"I want the minimum."
rhoihesse ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:05 Uhr.

XXX
Nächste Termine
TODAY
🏊
2-3 km See
🚲
2.5 Std.
🍻
Pizzeria
Filmtipp aktuell
Schwimmen im Freiwasser
Tipps von Weltrekordler Christof Wandratsch
Playlists
Filmtipp aktuell
Schwimmen im Freiwasser
Tipps von Weltrekordler Christof Wandratsch
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.