gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
31. Juli bis 8. August 2021
EUR 390,-
Triathlonschuhe (Herren) für eher breiten Vorfuß - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Radfahren
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.05.2021, 10:33   #1
Sherminator
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.06.2013
Beiträge: 290
Triathlonschuhe (Herren) für eher breiten Vorfuß

Hallo allerseits,

ich bin auf der Suche nach Triathlonschuhen für eher breite Vorfüße. Vielleicht dies zur Einordnung: Bei Laufschuhen fühle ich mich pudelwohl in Asics-Schuhen mit dem Attribut "weite Passform" oder so ähnlich.
Im Augenblick fahre ich Fizik Transiro Powerstrap R4 in Größe 44, und bis eben darauf, das sie mir am Vorfuß etwas zu eng sind, mag ich sie total gerne.

Vielen Dank für Eure Tipps und liebe Grüße
Stephan
Sherminator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2021, 11:05   #2
mrtomo
Szenekenner
 
Benutzerbild von mrtomo
 
Registriert seit: 31.07.2016
Ort: Augsburg
Beiträge: 587
Lake - Bontrager

Moin.
ich fahre am Rennrad selbst Lake Radschuhe und habe mir gestern erst einen neuen Tri Schuh von Lake bestellt.
Sie haben extra eine Kategorie Wide: https://lakecycling.com/collections/tri/Wide.
Ich habe mir das Modell "TX 223 AIR Wide" in Schwarz-Rot gekauft.

Davor bin ich von Bontrager den Tri Schuh in einer größe zu groß gefahren, damit er passt.
Ich habe selbst 44 oder 44.5 je nach Laufschuh und Passform. Fahre den Lake in 44 und bin sehr zufrieden. Keine Einschlafenden Zehen und kein Drücken.

VG
Tom
__________________
Managing Master, Triathlon and Friends.
@tomhohenadl - tomhohenadl.de
Der professionelle Altersklassen Athlet
mrtomo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2021, 13:10   #3
tom81de
Szenekenner
 
Benutzerbild von tom81de
 
Registriert seit: 09.04.2013
Beiträge: 321
Ich habe auch breite Vorfüße und benutze seit Jahren den Northwave Tribute und bin damit sehr zufrieden.
tom81de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2021, 13:16   #4
welfe
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.09.2014
Beiträge: 475
Lake
welfe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2021, 18:15   #5
Schwarzfahrer
Szenekenner
 
Benutzerbild von Schwarzfahrer
 
Registriert seit: 15.01.2009
Ort: Rhein-Neckar-Dreieck
Beiträge: 3.474
Zitat:
Zitat von tom81de Beitrag anzeigen
Ich habe auch breite Vorfüße und benutze seit Jahren den Northwave Tribute und bin damit sehr zufrieden.
Dito, passt auf breite Füße, sitzt schön fest mit einem Klettband und hat eine schön steife Sohle.
__________________
“If everything's under control, you're going too slow.” (Mario Andretti)
Schwarzfahrer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2021, 18:43   #6
Sherminator
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.06.2013
Beiträge: 290
vielen Dank für die bisherigen Tipps!
Ich habe mir nun einen Northwave Tribute 2 mit und einen ohne "Carbon" geklickt und bin gespannt, ob sie mir gut passen. Könnt ihr grob sagen, wie die ausfallen? Ich habe mal 44 gewählt, was meiner "normalen" Schuhgröße entspricht.

Die Lake TX 223 Wide finde ich auch interessant, konnte aber auf Anhieb keinen deutschsprachigen Shop finden, der sie in meiner Größe anbietet. Habt ihr da auf die Schnelle etwas?

Vielen Dank und liebe Grüße
Stephan
Sherminator ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.05.2021, 19:14   #7
steveret
sagt "Hallo allerseits!"
 
Registriert seit: 28.05.2013
Beiträge: 6
Ich hab die Storm in 44 und würde sagen das die "normal" ausfallen. Hab allerdings in Laufschuhen von Saucony und Brooks eine 44,5. Breite finde ich komfortabel.
steveret ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2021, 18:59   #8
Sherminator
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.06.2013
Beiträge: 290
Hi ihr,

hier der aktuelle Stand: Die Northwave Tribute 2 in Größe 44 waren leider auch nicht breit genug für meine Quadratlatschen... Zwar deutlich breiter als meine bisherigen Schuhe, aber leider ist das Obermaterial an der bei mir kritischen Stelle verstärkt, so dass ich nicht erwarte, dass sich das nennenswert auslatscht.

Die Suche geht also weiter, ich habe mir gerade den Lake TX223 Air Wide in 44 und 44,5 geklickt.

@mrtomo: Wie heißt der Bontrager-Schuh, den Du hattest? Und war der enger als die Lake-Schuhe?

Vielen Dank und liebe Grüße
Stephan
Sherminator ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:03 Uhr.

XXX
Nächste Termine
TODAY
🏊
2-3 km See
🏃
10-20 km
🍕
Pizzeria
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Playlists
Filmtipp aktuell
Ironman-Rennen
verschoben

So solltest Du jetzt trainieren
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.