gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
4 Radtage Südbaden
4 Radtage Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
5.-8. Juni 2021
EUR 199,-
Rapha Festive 500 - Seite 5 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Radfahren
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 26.12.2018, 19:37   #33
carolinchen
Szenekenner
 
Benutzerbild von carolinchen
 
Registriert seit: 11.08.2008
Ort: eppele
Beiträge: 4.525
Morgen nochmal 118k, heute war es am Rhein echt ekelig aber irgendwie geht es doch und wenn es nicht dunkel geworden wäre, hatte ich fast mehr als 160k gefahren.
Mir macht es Spass und da meine Tochter bis heute dabei war, sind die letzten Kilometer morgen ein Klacks
carolinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 22:45   #34
veloholic
Szenekenner
 
Registriert seit: 28.01.2018
Beiträge: 438
Zitat:
Zitat von Microsash Beitrag anzeigen
Meine Frau ist Krankenschwester und arbeitet,,,

Achso....erster in Deutschland:

https://www.strava.com/activities/2035169419
Starke Leistung, Glückwunsch!


Ich bin dieses Jahr das erste Mal nicht dabei, auch wenn ich die 500km nicht jedes Jahr geschafft habe. War lieber Ski fahren mit der Familie und habe heute mit einem Freund lockere 100km abgespult.

Viel Erfolg all denen, die die 500km noch knacken wollen.
veloholic ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2018, 23:08   #35
JENS-KLEVE
Szenekenner
 
Benutzerbild von JENS-KLEVE
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: KLEVE
Beiträge: 4.813
Ich bin durch. Morgen dann nur Silvester Lauf
__________________
OUTING: Ich trage Finisher-Shirts beim Training, auf der Arbeit, in der Disco, auf Pasta-Partys, im Urlaub und beim Einkaufen
JENS-KLEVE ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.10.2020, 19:55   #36
Microsash
Szenekenner
 
Benutzerbild von Microsash
 
Registriert seit: 10.09.2013
Ort: Ortenau
Beiträge: 2.074
Mh....

Mit der 2018 er Edition ja den ersten Platz für abenteuerlichste Fahrt gewonnen ( Satz Rapha Radtaschen, die auf der Deutschlandtour zum Einsatz kamen).

Da ja sonst nichts ansteht, ist geplant, nach 2019 normal, dies Jahr wieder Singleride zu fahren und evtl auch die 514km zu überbeiten als größte Einzelfahrt.
Das ganze hat heute allerdings den ersten Dämpfer bekommen: Festive auf Zwift ! Total am Grundgedanken vorbei. Das es kein patch mehr geben soll fördert auch die Motivation nicht mehr.
__________________
**** Das Schlafende muss Erwachen !!! ****
Microsash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2020, 10:18   #37
Andreundseinkombi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Andreundseinkombi
 
Registriert seit: 10.09.2013
Beiträge: 1.315
Zitat:
Zitat von Microsash Beitrag anzeigen
Mh....

Festive auf Zwift !
Da bin ich ganz bei dir. Finde Festive online fahren zu können auch den Blödsinn schlechthin.... 😞
__________________

Andreundseinkombi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2020, 20:19   #38
carolinchen
Szenekenner
 
Benutzerbild von carolinchen
 
Registriert seit: 11.08.2008
Ort: eppele
Beiträge: 4.525
Kein Patch mehr? Schade aber bei so vilen Zwieftern wirds teuer.
Auch schöne Dinge finden ein Ende. :-(
carolinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.11.2020, 20:33   #39
Schlafschaf
Szenekenner
 
Benutzerbild von Schlafschaf
 
Registriert seit: 15.07.2020
Beiträge: 520
Ich fahre ja gerne und viel Indoor und könnte mir auch mal ne 500 km Singlefahrt auf der Rolle vorstellen, aber das mit Festive in einen Topf zu werfen ist ja wirklich Quatsch. Da gehts doch eigentlich drum dem üblen Wetter zu trotzen dachte ich.

Aber naja, das ist beim Winterpokal ja eigentlich auch schon so...
Schlafschaf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.11.2020, 06:35   #40
mamoarmin
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.07.2010
Beiträge: 1.153
Zitat:
Zitat von Microsash Beitrag anzeigen
Mh....

Mit der 2018 er Edition ja den ersten Platz für abenteuerlichste Fahrt gewonnen ( Satz Rapha Radtaschen, die auf der Deutschlandtour zum Einsatz kamen).

Da ja sonst nichts ansteht, ist geplant, nach 2019 normal, dies Jahr wieder Singleride zu fahren und evtl auch die 514km zu überbeiten als größte Einzelfahrt.
Das ganze hat heute allerdings den ersten Dämpfer bekommen: Festive auf Zwift ! Total am Grundgedanken vorbei. Das es kein patch mehr geben soll fördert auch die Motivation nicht mehr.
So ein Mist, kein Patch kein Festive 500...ich bin ja wirklich ein Zwift Fan, aber 500 km als Festive auf Zwift? tolle Wurst.
__________________
Mein Trainingsblog:

https://www.bikechimps.de
mamoarmin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:33 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup Di, 18. 05.
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Playlists
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.