gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
03.-11. Juli 2021
31. Juli bis 8. August 2021
EUR 340,-
Brevets / Randonneur Veranstaltungen - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Radfahren
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 05.10.2020, 16:16   #1
MattF
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 7.206
Brevets / Randonneur Veranstaltungen

Hallo

würde nächstes Jahr gerne man die Brevet Serie machen, 200,300,400 und 600 km

Welches sind schöne Veranstaltungen? So in Deutschland evtl. Nord/Ostfrankreich, Belgien usw..

Stimmt es, dass man bis zur ersten Verpflegung bei den Veranstaltungen zusammen fährt und sich dann erst das Feld auspaltet?

In wie viele Gruppen ist dann üblich?

Oder fahren dann auch Leute allein, finden keine Gruppe?

Soweit ich gelesen habe wird ja Wert auf Zusammenhalt gelegt und nicht nur das sportliche über alles gestellt. Soll ja wohl auch kein Rennen sein.
MattF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2020, 16:20   #2
carolinchen
Szenekenner
 
Benutzerbild von carolinchen
 
Registriert seit: 11.08.2008
Ort: eppele
Beiträge: 4.525
https://www.audax-breisgau.de/
carolinchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2020, 10:38   #3
Decke Pitter
vormals Aquisgrana
 
Benutzerbild von Decke Pitter
 
Registriert seit: 30.12.2008
Ort: Köln
Beiträge: 1.644
Zitat:
Zitat von MattF Beitrag anzeigen
Welches sind schöne Veranstaltungen? So in Deutschland evtl. Nord/Ostfrankreich, Belgien usw..

Stimmt es, dass man bis zur ersten Verpflegung bei den Veranstaltungen zusammen fährt und sich dann erst das Feld auspaltet?

In wie viele Gruppen ist dann üblich?

Oder fahren dann auch Leute allein, finden keine Gruppe?

Soweit ich gelesen habe wird ja Wert auf Zusammenhalt gelegt und nicht nur das sportliche über alles gestellt. Soll ja wohl auch kein Rennen sein.

Hallo,

ich kenne die Veranstaltungen vom Standort Köln (Troisdorf/Spich), Niederrhein und Boekelo (NL) aus eigener Erfahrung. Allesamt schöne Strecken. Vom Hörensagen auch Belgien, NL und die vom Standort Wuppertal. Der Brevet-Kalender aus den Niederlanden für das Restjahr 2020 und für 2021 ist bereits online.

Verpflegung gibt es nicht. Nur Kontrollen. Verpflegung ist eigene Sache. Gruppen bilden sich und fallen auch wieder auseinander. Meistens (vor Corona) wird in Gruppen von 10 - 15 Fahrern (paar Minuten Abstand) gestarte, damit es am Anfang nicht zu einem Riesenfeld kommt. Sonst müsste ein Brevet - wie eine RTF - angemeldet werden.

Im Grunde ist es so, dass ein Brevet (übersetzt Prüfung) alleine oder in einer Gruppe gefahren wird. Je nach dem. Lediglich nachts wird geschaut, dass keiner alleine durch die Gegend gondelt. Vor Einbruch der Dunkelheit finden sich dann Gruppen, die die Fahrt durch die Nacht gemeinsam machen.
Tagsüber fährt jeder wie er will. Mit zunehmender Dauer - so geht es mir - habe ich auch einfach keine Lust mehr zu warten, bis der letzte auf dem Klo war, sein Brötchen verputzt hat oder seiner Frau telefonisch mitgeteilt hat, dass alles im Lot ist. Dieses Rumgewarte kostet mehr Zeit als man denkt.

Stimmt, ein Brevet ist kein Rennen. Manche fahren ganz gemütlich, um den Zeitrahmen auszukosten. Andere fahren, selbst einen 600er, als wäre der Leibhaftige hinter ihnen her.

Zusammenhalt, ja, irgendwie schon. Nichtsdestotrotz muss jeder für sich schauen, wie man mit einem Brevet klar kommt. Richtig lustig wird es aus meiner Sicht erst ab 400 km. 300 er fährst du zum großen Teil ja bei Tageslicht.

400er starten auch gerne mal abends, um das Fahren in der Nacht zu üben.

Infos zu Startorten, Strecken etc.:
https://www.audax-randonneure.de/

Wo wohnst du?

Sonst noch Fragen?

Cheers
Tom

Geändert von Decke Pitter (06.10.2020 um 10:47 Uhr). Grund: Ergänzung Link
Decke Pitter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2020, 11:23   #4
lqw
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.12.2006
Ort: LE
Beiträge: 452
https://www.mauricebrocco400.net/en
lqw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2020, 11:26   #5
Decke Pitter
vormals Aquisgrana
 
Benutzerbild von Decke Pitter
 
Registriert seit: 30.12.2008
Ort: Köln
Beiträge: 1.644
Jahreskilometer von Paris-Brest-Paris Finisher
https://www.rennrad-news.de/forum/th...nneure.169939/
Decke Pitter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2020, 12:26   #6
MattF
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 7.206
Zitat:
Zitat von Decke Pitter Beitrag anzeigen

Wo wohnst du?

Wohne in der Pfalz.

Danke für die Erklärungen.

Werde es nächstes Jahr einfach mal machen.
Bist du noch dabei?

Welche Termine gibt es denn in NL? Auf deren Homepage hab ichs nicht gefunden.

https://www.randonneurs.nl/
MattF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2020, 12:42   #7
Andreundseinkombi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Andreundseinkombi
 
Registriert seit: 10.09.2013
Beiträge: 1.315
Guck mal hier:
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 120455489_3372196586203208_6475162670797192644_o.jpg (105,0 KB, 59x aufgerufen)
__________________

Andreundseinkombi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2020, 12:51   #8
MattF
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.04.2011
Beiträge: 7.206
MattF ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:00 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Zwift Meetup Di, 18. 05.
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Playlists
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.