gemeinsam zwiften | youtube | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
25.05.-02.06.2024
EUR 390,-
Darts WM im Ally Pally - Seite 6 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Sonstiges
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 29.12.2019, 16:58   #41
DocTom
Szenekenner
 
Benutzerbild von DocTom
 
Registriert seit: 19.12.2016
Ort: HH, oder fast...
Beiträge: 9.894
cool, Aspinell weiter gegen Dimitri van den Berg.
Peter Wright liegt vorn gegen Luke Humphries!
Go, Peter, go! Einmal 170 gecheckt und den Satz mit einem 124er finish geholt
__________________
„Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt.„

Albert Einstein (1879 – 1955)
DocTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2019, 18:22   #42
ricofino
Szenekenner
 
Benutzerbild von ricofino
 
Registriert seit: 10.02.2012
Ort: Heilbronn
Beiträge: 1.127
Auffällig ist, dass immer weniger fettsäcke da unter die letzten 16 kommen.
Da scheint es ein umdenken gegeben zu haben, dass Fitness und ein entsprechender professioneller Lebenswandel auch im Darts existenziell ist.
ricofino ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2019, 18:35   #43
365d
Szenekenner
 
Benutzerbild von 365d
 
Registriert seit: 14.03.2019
Ort: Schweiz
Beiträge: 1.749
Zitat:
Zitat von ricofino Beitrag anzeigen
Da scheint es ein umdenken gegeben zu haben, dass Fitness und ein entsprechender professioneller Lebenswandel auch im Darts existenziell ist.
Ich habe KEINE Ahnung von Dart, verstehe die Aussage nicht, weil ich nicht weiss was es bei dem Sport mehr braucht als eine ruhige Hand.
Kann mir jemand erklären, warum es zum Dart Fitness braucht?
365d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2019, 19:19   #44
DocTom
Szenekenner
 
Benutzerbild von DocTom
 
Registriert seit: 19.12.2016
Ort: HH, oder fast...
Beiträge: 9.894
Zitat:
Zitat von 365d Beitrag anzeigen
Ich habe KEINE Ahnung von Dart, verstehe die Aussage nicht, weil ich nicht weiss was es bei dem Sport mehr braucht als eine ruhige Hand.
Kann mir jemand erklären, warum es zum Dart Fitness braucht?
hej, geh einfach mal darten, mach dabei so zwei Stunden Würfe aufs Board.


Viele haben zumindest auch einen Mentalcoach!

Und sogar beim Snooker gehen die fitteren auch mal lange Läufe machen, Selby und o'Sullivan zB auch Halbmarathonstrecke, afair...
__________________
„Der Horizont vieler Menschen ist wie ein Kreis mit Radius Null. Und das nennen sie dann ihren Standpunkt.„

Albert Einstein (1879 – 1955)
DocTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.12.2019, 19:43   #45
365d
Szenekenner
 
Benutzerbild von 365d
 
Registriert seit: 14.03.2019
Ort: Schweiz
Beiträge: 1.749
Zitat:
Zitat von DocTom Beitrag anzeigen
hej, geh einfach mal darten, mach dabei so zwei Stunden Würfe aufs Board.


Viele haben zumindest auch einen Mentalcoach!

Und sogar beim Snooker gehen die fitteren auch mal lange Läufe machen, Selby und o'Sullivan zB auch Halbmarathonstrecke, afair...
Ne, sagt mir nix, darum frag ich warum das so ist. Einfach sagen machs selber dann siehst du es, ist etwa zu einfach erklärt, oder?

Ja, vermutlich machen die auch Fitness weil sie sonst immer angefickt werden, was an Snooker "Sport" sein soll...
Billard spiele ich regelmässig aber das hat definitiv nichts mit Sport zu tun, sorry.
365d ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2019, 08:36   #46
El Stupido
Szenekenner
 
Benutzerbild von El Stupido
 
Registriert seit: 12.07.2019
Beiträge: 1.803
Darts war und ist ein Kneipensport. Und die PDC melkt die Kuh soweit es nur geht.
Es gibt eine Vielzahl an Turnieren und wer viel verdienen möchte spielt möglichst viele dieser Turniere. Entsprechend ist man oft unterwegs. Daneben wenn man dann mal zu Hause ist das Training am Board. Es darf bezweifelt werden, dass viele nebenbei noch nennenswert radeln, schwimmen, laufen, rudern, turnen oder was weiß ich.
Vielmehr frage ich mich eher, ob die schlank daherkommenden „young guns“ nach noch ein paar Jahren im Geschäft nicht auch daher kommen wie die Vielzahl der alten Hasen.
Die Bezeichnung „Fettsäcke“ finde ich übrigens eher weniger nett....
El Stupido ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2019, 11:39   #47
MatthiasR
Szenekenner
 
Benutzerbild von MatthiasR
 
Registriert seit: 27.08.2009
Ort: Angelbachtal
Beiträge: 3.312
Zitat:
Zitat von El Stupido Beitrag anzeigen
Es gibt eine Vielzahl an Turnieren und wer viel verdienen möchte spielt möglichst viele dieser Turniere. Entsprechend ist man oft unterwegs. Daneben wenn man dann mal zu Hause ist das Training am Board. Es darf bezweifelt werden, dass viele nebenbei noch nennenswert radeln, schwimmen, laufen, rudern, turnen oder was weiß ich.
Das gilt aber für die Topspieler im (z.B.) Schach oder Snooker auch. Trotzdem sind da die meisten rank und schlank und ziemlich fit. Imho ist körperliche Fitness sehr hilfreich, wenn es darum geht, über längere Zeit hochkonzentriert zu sein.
Siehe z.B. Magnus Carlsen oder Judd Trump.

Gruß Matthias
__________________
Follow me on Strava: https://www.strava.com/athletes/20063929
MatthiasR ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.12.2019, 11:50   #48
BananeToWin
Szenekenner
 
Benutzerbild von BananeToWin
 
Registriert seit: 03.12.2015
Beiträge: 1.344
Zitat:
Zitat von MatthiasR Beitrag anzeigen
Das gilt aber für die Topspieler im (z.B.) Schach oder Snooker auch. Trotzdem sind da die meisten rank und schlank und ziemlich fit. Imho ist körperliche Fitness sehr hilfreich, wenn es darum geht, über längere Zeit hochkonzentriert zu sein.
Siehe z.B. Magnus Carlsen oder Judd Trump.

Gruß Matthias
Oder Ronnie O´Sullivan mit einer 10km Zeit von sub 35 min.
__________________
Motivation is crap, be driven!
BananeToWin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:33 Uhr.

Triathlon-Talk: Erfolgreiches Grundlagentraining
Das Frühjahr ist die Zeit des Grundlagentrainings. Wer nicht bereits im Winter mit dem Kilometersammeln begonnen hat, muss jetzt richtig ran. Der vierfache Hawaii-Finisher Peter Weiss und Triathloncoach Arne Dyck diskutieren, worauf es im Grundlagentraining ankommt.
Altersrechner
Nächste Termine
Anzeige:

triathlon-szene.de

Home | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Forum

Social

Forum
Forum heute
Youtube
facebook
Instagram

Coaching

Individuelles Coaching
Trainingspläne
Gemeinsam zwiften

Trainingslager

Trainingslager Mallorca
Trainingslager Deutschland
Radtage Südbaden
Alle Camps

Events

Gemeinsamer Trainingstag
Gemeinsames Zeitfahrtraining
Trainingswochenende Freiburg
Trainingswochenende München
Zeitfahren Freiburg
Zwei-Seen-Tour München

TV-Sendung

Mediathek
Infos zur Sendung

Racewear

Trikot und Hose

Rechner

Trainingsbereiche und Wettkampftempo Rad
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Laufen
Trainingsbereiche und Wettkampftempo Schwimmen
Profi-Pacing Langdistanz
Vorhersage erste Langdistanz
Altersrechner
Wettkampfpacing 100 km Lauf
Wettkampfgetränk selbst mischen
Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.