Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
HOKA Laufschuhe - Erfahrungen? - Seite 39 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Ausrüstung, Material, Bücher > Material: Laufen

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 01.02.2019, 11:10   #305
Drop
Szenekenner
 
Registriert seit: 18.09.2017
Ort: NRW
Beiträge: 141
Zitat:
Zitat von Homer Simpson Beitrag anzeigen
Ich habe gestern meine Hoka (Clifton 5) wieder im Laufladen meines Vertrauens zurückgegeben. Bisher bin ich Pearl Izumi gelaufen, das waren für mich die perfekten Schuhe: leicht und trotzdem gute Dämpfung. Leider gibt es von PI keine Laufschuhe mehr (zumindest nicht Europa).
Auf der Suche nach potentiellen Nachfolgern habe ich die Hoka mal ausprobiert. Aber nach 3 Testläufen wurde schnell klar: wir passen überhaupt nicht zusammen. Druckstellen am Fussgewölbe (der Bogen der Sohle war schön 1:1 an der Haut abgebildet) und Scheuerstellen an den Zehen.
Solche Probleme hatte ich beim Laufschuhkauf noch nie
Also suche ich weiter...
So erging es mir auch! Für die langen Strecken hatte ich PI unter die Fusssohlen geschraubt. Vor allem im Mittelfuß war PI perfekt. Danach mal HOKA Arahi ausprobiert. Ein Ersatz sind sie nicht.
Drop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2019, 05:03   #306
formliquide
Szenekenner
 
Benutzerbild von formliquide
 
Registriert seit: 19.09.2014
Beiträge: 488
Leider auch mein Gefühl. Schneller Modellwechsel, und mit jedem "Update" wurde die Performance nicht besser, sondern blieb im besten Fall gleich, Tendenz abnehmend...

Der Dämpfungseffekt für Langstrecken ist allerdings gut zu beizubehalten, wenn man unterschiedliche (auch schwächer gedämpfte) Schuhe zwischendurch läuft, finde ich?

Das Problem mit den Druck-/ Scheuerstellen an der Längsgewölbestütze hatte ich auch bei einem Modell, meine Lösung war: Fußbett raus, altes rein, das noch rumlag
__________________
Mein TDL ist euer REKOM
formliquide ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2019, 09:20   #307
shoki
Szenekenner
 
Benutzerbild von shoki
 
Registriert seit: 15.12.2012
Ort: Nordhausen
Beiträge: 611
Also ich komm bislang immer noch gut mit den Hokas zurecht (Hauptsächlich Challenger atr momentan) jedoch immer im Karussell (mit Asics Fuji,Saucony, Altra und nun evtl noch Nike), so daß ich den Max 2x die Woche trage. Scheuerstellen im längsgewölbe hatte ich darin nur als se neu waren (beim speetgoat 1 war das leider öfter)- komisch, daß se das nicht auf die Reihe kriegen, scheint ja häufiger vorzukommen.
shoki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.02.2019, 14:09   #308
badenonkel28
Szenekenner
 
Benutzerbild von badenonkel28
 
Registriert seit: 24.07.2017
Ort: Gärtringen
Beiträge: 331
Mein aktueller Lieblingsschuh ist der Hoka Mach. Davor bin ich den Clifton 3 gerne gelaufen, der war super als erster Schuh nach meinem Bandscheibenvorfall.
Der Mach ist deutlich leichter und schneller. Kann ich nur empfehlen.
__________________
19.05. Forst Triathlon 1:56:23
02.06. IM70.3 Kraichgau
21.07. Mey Generalbau Triathlon OD
11.08. Summertime Triathlon OD
22.09. Baden-Marathon (HM)
29.09. Berlin Marathon
badenonkel28 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:24 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Wiggle Onlineshop
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.