Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Die Ära Cameron Wurf!? - Seite 33 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Allgemein > Triathletisches

Triathletisches Alles rund um Triathlon und Duathlon

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 12.01.2019, 17:31   #257
mrtomo
Szenekenner
 
Benutzerbild von mrtomo
 
Registriert seit: 31.07.2016
Ort: Augsburg
Beiträge: 220
Cam und Bob haben sich wie letztes Jahr in San Diego zusammengesetzt.
Video ist hier auf Youtube.

Bestes Zitat bisher:
"Die anderen haben Schmerzen nach dem Radfahren. Für mich ist das Radfahren normal. Ich kann das Schwimmen und Radfahren jeden Tag im Jahr machen, ohne das es mich Körperlich beeinträchtigt."
- Zumindest habe ich die Englische Aussage mal so interpretiert und verstanden.
Jeden Tag eine <50 Schwimmen und eine 4.00-4.20 (je nach Strecke) fahren ..

Habe aber bisher erst 10 Minuten gesehen. Vielleicht kommt noch ein gutes Zitat.
__________________
Managing Master, Triathlon and Friends.
@tomhohenadl - tomhohenadl.de
Der professionelle Altersklassen Athlet
mrtomo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2019, 17:38   #258
ArminAtz
Szenekenner
 
Registriert seit: 10.11.2009
Ort: Wörschach
Beiträge: 2.734
Zitat:
Zitat von mrtomo Beitrag anzeigen
Habe aber bisher erst 10 Minuten gesehen. Vielleicht kommt noch ein gutes Zitat.
Also ich hab die Sache mit Andi Dreitz und Lange am Besten gefunden.

"Wusste gar nicht, dass Patrick überhaupt Freunde hat"
ArminAtz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2019, 18:20   #259
BananeToWin
Szenekenner
 
Benutzerbild von BananeToWin
 
Registriert seit: 03.12.2015
Beiträge: 794
Zitat:
Zitat von ArminAtz Beitrag anzeigen
Also ich hab die Sache mit Andi Dreitz und Lange am Besten gefunden.

"Wusste gar nicht, dass Patrick überhaupt Freunde hat"

Als ich das gehört habe, habe ich erstmal zurück gespult um es nochmal zu hören. Der gute Cam kennt da nix, der haut solche Aussagen einfach raus. Ist aber sehr kurzweilig ihm zuzuhören.

Serh interessant fan ich in diesem Interview auch di folgende Aussagen:

1) Er ist zum Triathlon gegangen und dachte anfangs er wird die alle in Grund und Boden fahren, schließlich kommt er vom professionellen Radsport. Heute weiß er, dass das nicht so ist. Sondern dass Leute wie Sebi (fast) auf seinem Niveau Rad fahren, aber eben einen 2:4X Marathon drauf laufen können.

2) Als eine der besten Ironmanleistungen überhaupt stuft er Sanders Arizona 2016 Leistung ein. Deckt sich ja mit Sanders eigener Meinung zu seinem eigenen besten Rennen. Wurf sagt er habe dort auf dem Rad alles gegeben (was er normal nicht tut) und wäre am liebsten beim Laufen ausgestiegen. Sanders ist damals sogar schneller Rad gefahren als er (was Wurf ja sowieso äußert selten passiert) und dann die 2:42 drauf gelaufen. Arizona 2016 war sicherlich eine absolute Fabelleistung von Sanders (vielleicht die beste Rad-Lauf-Kombi auf der Langdistanz überhaupt?).
__________________
Motivation is crap, be driven!
BananeToWin ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:33 Uhr.

Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.