gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
03.-11. Juli 2021
31. Juli bis 8. August 2021
EUR 340,-
Ironman 70.3 St. George - Seite 17 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.05.2021, 11:51   #129
triduma
Szenekenner
 
Benutzerbild von triduma
 
Registriert seit: 05.07.2007
Ort: Oberpfalz
Beiträge: 5.137
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Es ist wirklich kaum zu glauben. Wenn man sich den Laufstil der beiden anschaut – Sam Long könnte als Lehrbeispiel für einen lehrbuchmäßigen Laufstil gelten, während Lionel Sanders eher als Tanzbär durchgeht. Schön zu verfolgen in dieser Sequenz auf Youtube. Ich hätte da keinen Cent mehr auf einen Sieg von Sanders gewettet. Ich war mir sicher, Long sprintet ihn bald locker-flockig mit langem Schritt ab. Es kam anders. Laufstil wird einfach überschätzt.
Killerinstinkt und Kampfgeist siegt vor schönem Lauftsil.
Ich glaub ich werd doch noch zum Sanders Fan.
triduma ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2021, 12:19   #130
schnodo
Szenekenner
 
Benutzerbild von schnodo
 
Registriert seit: 28.10.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 8.099
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Ich hätte da keinen Cent mehr auf einen Sieg von Sanders gewettet. Ich war mir sicher, Long sprintet ihn bald locker-flockig mit langem Schritt ab. Es kam anders. Laufstil wird einfach überschätzt.
Beim Schwimmen ist es ähnlich.

Zitat:
Zitat von schnodo Beitrag anzeigen
Man sieht die beiden miteinander schwimmen (besser zu sehen in Sam Longs eigenem Channel). Es ist mir ein Rätsel, wie Sam langsamer sein kann als Lionel. Da muss unter Wasser einiges falsch laufen. Von oben sieht sieht das viel besser aus. Bei einer Blindwette, wer der schnellere Schwimmer ist, hätte ich viel Geld liegen lassen. Puh!
__________________
🏊 Mein Kraul-Armzug-Video, 300 000 Klicks: EnglischDeutsch 🏊
schnodo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2021, 14:29   #131
Nole#01
Szenekenner
 
Benutzerbild von Nole#01
 
Registriert seit: 17.02.2016
Ort: Steiermark
Beiträge: 1.391
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Es ist wirklich kaum zu glauben. Wenn man sich den Laufstil der beiden anschaut – Sam Long könnte als Lehrbeispiel für einen lehrbuchmäßigen Laufstil gelten, während Lionel Sanders eher als Tanzbär durchgeht. Schön zu verfolgen in dieser Sequenz auf Youtube. Ich hätte da keinen Cent mehr auf einen Sieg von Sanders gewettet. Ich war mir sicher, Long sprintet ihn bald locker-flockig mit langem Schritt ab. Es kam anders. Laufstil wird einfach überschätzt.
Sehr interessante Bilder. Stellt sich die Frage, ob Sanders mit „besserem“ Laufstil schneller sein? Oder vielleicht macht ihn sein Laufstil gerade so schnell, weil genau für ihn passend? Ich denke das ist einfach sehr individuell. Aber wie man sieht führen viele verschiedene Wege zum Sieg.
__________________
Auf zur ersten Langdistanz

Strava
Nole#01 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2021, 14:41   #132
Trimichi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Trimichi
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 5.423
Zitat:
Zitat von quick-nick Beitrag anzeigen
Die letzten 5km des Laufduells für die, die es verpasst haben:

https://www.youtube.com/watch?v=86nT-PNwNNk
Dankeschön. Krass, was der Zweitplatzierte Sam Long gemacht hat circa 10cm nach der Finish-Line! Bzw. machen musste.


Zitat:
Zitat von triduma Beitrag anzeigen
Killerinstinkt und Kampfgeist
Scheint anzustecken. Denn auch Sam Long hat wohl alles sich herausgeholt! Sah so aus auf den letzten Metern, als ob der wirklich noch mal probiert hat auf Sanders auf zu spurten obschon es sinnlos war! Ganz großes Kino.

Zitat:
Zitat von triduma Beitrag anzeigen
siegt vor schönem Lauftsil.

Ich glaub ich werd doch noch zum Sanders Fan.
Scheint auch ansteckend zu sein.
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2021, 16:45   #133
NiklasD
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.12.2018
Beiträge: 75
https://www.instagram.com/p/COX88LhheJB/


Das ist Baekkegards Post zur DSQ. Die Erläuterungen dazu sind schon sehr skurril...
NiklasD ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2021, 18:07   #134
Helmut S
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.10.2006
Beiträge: 7.193
OT:

Wer sich für den Unterschied zwischen Lauftechnik und Laufökonomie bzw. die Unterschiede dieser Aspekte zw. Triathlet und Läufer interessiert, der findet evtl. in dieser Präsentation Informationen bzw einen Startpunkt für eigene Recherchen.

Laufökonomie & Lauftechnik
Unterschiede zwischen Läufern & Triathleten
Aufbaumodul: Triathlon
Fakultät für Sport- & Gesundheitswissenschaft Technische Universität München


Helmut S ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2021, 21:01   #135
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 23.10.2006
Beiträge: 15.763
Zitat:
Zitat von NiklasD Beitrag anzeigen
https://www.instagram.com/p/COX88LhheJB/


Das ist Baekkegards Post zur DSQ. Die Erläuterungen dazu sind schon sehr skurril...
Es ist nicht Baekkegards erste Drafting-Penalty. In Nizza, bei der letzten IM70.3WC hat er auch schon eine Penalty erhalten und in Dubai vor 6 Wochen hätte er sie verdient gehabt, wenn es dort Kampfrichter gegeben hätte.

Einmal kann man als Athlet auch mal Pech haben. Wenn es bei einem derart jungen Athleten so oft passiert, dann muss er dringend an seiner Art arbeiten, Rennen zu bestreiten .

Wenn man (unter der Voraussetzung, dass Baekkegards Schilderung korrekt ist) aus Versehen durch einen Bremsvorgang des Vordermannes in die Windschattenbox des Vorausfahrenden hineinfährt, dann kann man (mit dem eigenen Geschwindigkeitsüberschuss auch einen Überholvorgang machen und damit im Regelwerk bleiben, sofern man nicht (wie der Vordermann) einfach selbst bremsen möchte, um den vorgeschriebenen Abstand aufrecht zu halten.

Johann Ackermann bringt es in den Kommentaren auf den Punkt

Zitat:
Zitat von J.Ackermann
...You just have to ride in front so nothing can go wrong
Baekkegards bevorzugte Renntaktik (als guter Schwimmer und Läufer) ist seit jeher, die Position 1 in Radgruppen um jeden Preis zu vermeiden.
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2021, 21:12   #136
Trimichi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Trimichi
 
Registriert seit: 10.06.2009
Beiträge: 5.423
Zitat:
Zitat von Helmut S Beitrag anzeigen
OT:

Wer sich für den Unterschied zwischen Lauftechnik und Laufökonomie bzw. die Unterschiede dieser Aspekte zw. Triathlet und Läufer interessiert, der findet evtl. in dieser Präsentation Informationen bzw einen Startpunkt für eigene Recherchen.

Laufökonomie & Lauftechnik
Unterschiede zwischen Läufern & Triathleten
Aufbaumodul: Triathlon
Fakultät für Sport- & Gesundheitswissenschaft Technische Universität München


Und auch wegen OT.

Vllt schreibst du als nächstes eine 470seitige Anleitung darüber, wie man einen Tee zubereitet? In der Variante A: grüner Tee, und in der Variante B: schwarzer Tee. Da sehe ich wesentlich mehr an Potenzial wegen der Unterschiede.

Peace.
Trimichi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:46 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Playlists
Filmtipp aktuell
Ironman-Rennen
verschoben

So solltest Du jetzt trainieren
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.