gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
Gemeinsam trainieren: triathlon-szene.de Gruppe auf Zwift - Seite 186 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Radfahren > Trainingsgruppe Zwift
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 16.11.2021, 19:34   #1481
Nole#01
Szenekenner
 
Benutzerbild von Nole#01
 
Registriert seit: 17.02.2016
Ort: Steiermark
Beiträge: 1.552
War heute das erste Mal diesen „Winter“ wieder dabei - in Gruppe 1. Hatte noch etwas Schwierigkeiten manchmal aus der Gruppe zu fallen, wenn ich unaufmerksam war. Bei 4.0 hab ich dann kurz nicht aufgepasst und bin abgerissen. Hab gedacht wenn ich Allout gehe komme ich nochmal ran. Aber nix da. Keine Chance. Spaß gemacht hat es trotzdem.
Das Ausmaß der Unform ist zumindest nicht so schlimm wie befürchtet. Wird wieder ein Fixpunkt bei mir Dienstags.
__________________
Auf zur ersten Langdistanz

Strava
Nole#01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.11.2021, 19:52   #1482
hanse987
Szenekenner
 
Benutzerbild von hanse987
 
Registriert seit: 25.01.2010
Beiträge: 2.152
Aufgrund von Rüsselpest hab ich heute die Teilnahme verworfen. Ich hoffe ihr hattet alle Spaß!
hanse987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2021, 07:42   #1483
mamoarmin
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.07.2010
Beiträge: 1.305
Zitat:
Zitat von Nole#01 Beitrag anzeigen
War heute das erste Mal diesen „Winter“ wieder dabei - in Gruppe 1. Hatte noch etwas Schwierigkeiten manchmal aus der Gruppe zu fallen, wenn ich unaufmerksam war. Bei 4.0 hab ich dann kurz nicht aufgepasst und bin abgerissen. Hab gedacht wenn ich Allout gehe komme ich nochmal ran. Aber nix da. Keine Chance. Spaß gemacht hat es trotzdem.
Das Ausmaß der Unform ist zumindest nicht so schlimm wie befürchtet. Wird wieder ein Fixpunkt bei mir Dienstags.
Ich fand #1 hart, aber #2 hat mir dann den Stecker gezogen....2.6 max wird einfach zu oft überschritten und ich verstehe nach wie vor nicht, wie die Grupper mir Schwergewicht bergab oft davonzieht....Spass macht es aber trotzdem tierisch, war froh, dass kein allout rennen am Schluss kam in #2
RIDE ON
mamoarmin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2021, 08:21   #1484
Miss Mika
Szenekenner
 
Benutzerbild von Miss Mika
 
Registriert seit: 07.02.2011
Beiträge: 424
Zitat:
Zitat von mamoarmin Beitrag anzeigen
Ich fand #1 hart, aber #2 hat mir dann den Stecker gezogen....2.6 max wird einfach zu oft überschritten
Ich konnte in #2 ganz ok mithalten aber ich bin vorher auch nicht in #1 gefahren.
Ich glaube das mit dem Überschreiten der 2,6 kommt ein bisschen von der gestern eher welligen Strecke. Da überrascht es manchmal, dass man plötzlich deutlich über 3 Watt/kg tritt. Und dann versucht man immer noch krampfhaft in der Gruppe zu bleiben, was zumindest bei mir auch häufig dazu führt, dass ich zu viel trete.

Zitat:
Zitat von mamoarmin Beitrag anzeigen
und ich verstehe nach wie vor nicht, wie die Grupper mir Schwergewicht bergab oft davonzieht....
ich falle bei berab auch immer ganz schnell hinten raus. Ich muss da so aufpassen und meist auch mehr treten als gefühlt alle anderen
Miss Mika ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2021, 08:55   #1485
repoman
Szenekenner
 
Registriert seit: 08.02.2009
Beiträge: 685
Die Gruppe 1 war gestern für mich sehr hart, bei meinem derzeitigen Trainingszustand. Als ich vorher gelesen habe, was auf dem Programm steht, war mir eigentlich klar, dass ich das nicht bis zum Ende durchhalte. Allerdings bin ich zu meiner Überraschung länger drangeblieben als ich dachte.
Die zweite Gruppen bin ich nicht mitgefahren, weil ich Dienstags nachher immer ins Vereinsschwimmen gehe, daher war es für mich mit einer halben Stunde eine überschaubare Quälerei.
Aber es hat wieder tierisch Spass gemacht und es ist auch gerade der Reiz des Spiels zu versuchen die Gruppe zu halten.

Was ihr beiden beim Bergabfahren beschreibt, geht mir genauso. Das scheint eine (kleine) Schwäche der Software zu sein und ich bin der Meinung das entspricht nicht ganz der Realität.
Am besten ist es wenn man Übergang bergauf/bergab kurz hinter den Führenden ist, also nicht die Gruppe anführt, aber man sollte auch nicht am Ende sein....und dort auf keinen Fall eine Lücke reißen lassen.
repoman ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2021, 09:57   #1486
dr_big
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.03.2011
Beiträge: 1.737
Bei #2 war das Problem an den Wellen mit der Gruppe in die Abfahrt zu fahren. Wenn man da nur ein paar Meter zu spät dran ist, dann rauscht die Gruppe mit Windschatten so schnell bergab, dass man kaum noch rankommt. Einmal war ich mit Arne ein bischen zu spät dran, wir mussten die Lücke dann mit 4W/kg wieder zu fahren. Am besten ist wirklich, wenn man versucht immer relativ weit vorne in der Gruppe zu bleiben, dann wird man einfach mitgezogen wenn es in die Abfahrt geht. Ich merke aber auch, dass mir nach der Sommerpause einfach die Übung in Zwift fehlt. Das dauert sicher noch ein paar Wochen bis das wieder gut klappt.
dr_big ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2021, 13:57   #1487
mamoarmin
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.07.2010
Beiträge: 1.305
bei mir war einfach der Grund, dass zum teil bergauf wesentlich mehr als 2.6 getreten wurde und auch bergab sind da teilweise 3 wkg zu lesen gewesen..., ich war halt von 1 schon angebimmelt....bin noch in einer Art offseason
das ist keine Beschwerde, rede mir nur meine Leistung schön :-)
mamoarmin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2021, 14:21   #1488
Roini
Szenekenner
 
Benutzerbild von Roini
 
Registriert seit: 12.06.2007
Ort: Rheinhausen
Beiträge: 360
Ich versuche mich da als absoluter Zwift-Anfänger immer so gut wie möglich in der Nähe von Arne aufzuhalten.
Das klappt auch in der Regel ganz gut. Hoffentlich denkt er nicht, dass ich ihn stalke
Gestern waren es dann exakt 2,55 W/kg für die komplette Runde.
Ist auf jeden Fall deutlich kurzweiliger als wenn man alleine durch die virtuelle Welt gondelt
Roini ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:55 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Schwimmen im Freiwasser
Tipps von Weltrekordler Christof Wandratsch
Anzeige:
Playlists
Filmtipp aktuell
Schwimmen im Freiwasser
Tipps von Weltrekordler Christof Wandratsch
Anzeige:
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.