Anzeigen
logo
... die Triathlon TV-Sendung!
Als Zuschauer beim Ironman Frankfurt - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz > Ironman Frankfurt

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 07.06.2019, 12:56   #9
Estebban
Szenekenner
 
Registriert seit: 17.01.2019
Beiträge: 267
Zitat:
Zitat von Nobodyknows Beitrag anzeigen
Gute Entscheidung. Daher die nächsten Tipps (auch wegen dem vielleicht nicht ganz so schnellen Leihrad):
In der U-Bahn darfst Du ein Fahrrad mittnehmen.

Mit der U7 (fährt an Sonntagen alle 10 bis 15 Minuten) bist Du ab der Haltestelle Hauptwache in 16 Minuten an der Endhaltestelle Enkheim, die nur wenige Meter von der Vilbeler Landstraße entfernt ist.

Dazu die Veranstalter:
"The Beast" ist via U-Bahn ab Frankfurt-Hauptwache bis Endstation, Haltestelle Bergen-Enkheim, direkt am Hessen-Center erreichbar. Von dort kann man per Pedes bergauf, direkt an der Radstrecke entlang zum Ortsteil Richtung Bergen zum Stimmungsbereich der "Helaba-Meile" gelangen. In Bergen ist die schönste Stimmung im Bereich Markstrasse, Historisches Museum zu erwarten.


Gruß
N.
In der sbahn geht das auch. Wenn es dir nur um das profirennen geht würde ich mir den See sparen (Frodo ist der im schwarzen Anzug). Ist zwar Atmosphärisch toll, aber dauert halt auch lang wieder zurück zu kommen. Fahr doch nach maintal, da ist superstimmung, dann schaust Dir die erste runde agegrouper + 2 runden Pros an und machst dich danach auf den Weg zur Laufstrecke.
Estebban ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2019, 13:11   #10
tria ghost
Szenekenner
 
Registriert seit: 03.05.2017
Beiträge: 502
Also ich kann nur den Heartbreak-Hill in Vilbel entfernen. Die Radler sind dort "relativ" langsam, die Feuerwehr bietet Würstchen & Steaks & Co auf dem Lidlparkplatz an und man ist wirklich ruckzuck zur Laufstrecke geradelt.

Zudem ist dort der Superduper-Verpflegungspunkt der Eintracht (bissl Eigenwerbung machen)

Da kann man zuschauen wie schusselig sich manche anstellen...

Auch ohne Rosarote Eintrachtbrille habe ich mich im letzten Jahr auf dieses Teilstück am Meisten gefreut und dort war eigentlich auch die Gesamtstimmung am Besten. In the Hell und in Enkheim war in der 2ten Runde schon Tote Hose...
Und auch das extra aufgenommene Stimmungsnest "Friedberg" war ziemlich leer - übrigens auch in Runde 1. Die 5km hätte man sich echt sparen können!
__________________
Mein Weg zur ersten LD

Nilpferde können schneller schwimmen und Laufen als ein Mensch, deshalb setzte ich meine Stärken voll in den Radpart
tria ghost ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2019, 16:44   #11
Sky70.3
Szenekenner
 
Registriert seit: 02.06.2014
Beiträge: 52
Vielen Dank ihr Lieben,

dank eurer Tipps , der Veranstalterseite und google maps kenne ich mich jetzt schon viel besser aus.

Das Schwimmen ganz auslassen möchte ich eher nicht. Klar, sobald alle im Wasser sind sieht man nicht mehr viel. Aber ich mag die Stimmung vor dem Start , besonders unter den AK-Athleten so gerne, da krieg ich immer Gänsehaut und Pippi in den Augen und würde am liebsten selber starten

Mit U- oder S-Bahn das Rad mitnehmen? Darauf wäre ich gar nicht gekommen, auch eine super Idee.

Auf das großartige Profifeld freue ich mich natürlich. Aber die AK-Athleten sehe ich mir mindestens genau so gerne an, auch wenn ich gar Niemanden kenne. Ich freu mich für alle die das (ihr) Ziel erreichen. Wenn man in die erschöpften aber glücklichen Gesichter schaut, ihr ahnt es wohl schon, hab ich wieder Gänsehaut und ....

Allen Startern unter den Foris drücke ich natürlich extra fest die Daumen!

Lg Sky
Sky70.3 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2019, 20:06   #12
Sky70.3
Szenekenner
 
Registriert seit: 02.06.2014
Beiträge: 52
Daumen hoch

Super war's in Frankfurt!

Die Stimmung fand ich großartig und was dazugelernt hab ich auch, ich weiß jetzt was der "Iceland-Viking- Clap" ist und obwohl ich auf sowas normalerweise nicht so stehe habe ich mich mitreißen lassen und begeistert mitgemacht

Zu den Profi-Männern:
Das waren ja deutsche Meisterschaften mit ausländischer Beteiligung . Wenn ich richtig gezählt habe sind sieben Deutsche unter den ersten Zehn!
Sehr schade fand ich, dass sich die Bühne schlagartig gelehrt hat als Kienle im Ziel war. Der dritte Platz von Löschke wurde kaum noch zur Kenntnis genommen. Auch später in Berichten wurde immer nur von den "großen Drei" gesprochen, wurde Löschke überhaupt mal interviewt? Die anderen Deutschen in den Top Ten wurden meinem Gefühl nach "nicht mal ignoriert". Das hat mich ein bisschen an die Zeiten erinnert als die österreichischen Abfahrer so dominant waren, da drehte sich auch immer nur alles um den "Herminator".

Zu den Amateuren:
Herzlichen Glückwunsch allen Foris

Zwei Dinge habe ich aber bei den langsameren Amateuren echt nicht verstanden:
Warum tun sich der Großteil das mit dem "Schuhe anziehen auf dem Rad" an? Das war ja teilweise ein Gewurschtel: ewig nicht in die Schuhe gekommen, nicht auf die Straße geschaut und dem Vordermann ins Rad gefahren, beinahe gestürzt oder in die Absperrung gefahren, Schuh verloren...
Wenn man einen so langen Tag vor sich hat ist es doch egal wenn man für den Wechsel ein oder zwei Minütchen mehr braucht, oder?

In Stand mal in der Stadt an einer Stelle wo man mit dem Rad über die Straßenbahnschienen fahren musste. Meine Herren, das konnte ich mir nicht lange anschauen. Die sind da drüber geknallt als gäbe es kein Morgen, die Trinkflaschen und diverse Radteile sind nur so geflogen. Da habe ich einige echt gefährliche Szenen gesehen. Ich habe mir dann einen andere Stelle gesucht, ich wollte nicht Zeuge werden wenn es da einen Athleten ordentlich zerlegt.

Und nächstes Jahr schaue ich mir Roth an. Ich werde für alle Foris schöne Hütchen basteln damit ich weiß wen ich besonders anfeuern muss

LG Sky, wie wohl für immer nur Zuschauerin sein wird
Sky70.3 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:24 Uhr.

Anzeige:
Anzeige:
Shops
Wiggle Onlineshop
Wiggle Onlineshop
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.