gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 03/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Die etwas anderen Sommerspiele
Motivation: Die Macht des Unterbewusstseins
Training: Race Smart von Arne Dyck
Ernährung: Starke Ernährung - stabile Knochen
tritime women: Akupunktur als Verletzungsprophylaxe
Jetzt online und am Kiosk
Live-Sendung 27. Mai 2021 mit Jan van Berkel und Florian Angert - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Allgemein > Sendungen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.05.2021, 08:22   #1
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 19.334
Live-Sendung 27. Mai 2021 mit Jan van Berkel und Florian Angert

Hallo allerseits!

Zu Gast in der heutigen Live-Sendung sind die Triathlonprofis Jan van Berkel und Florian Angert. Beim IRONMAN Tulsa gelegten sie die Plätze 2 und 7. Beide blieben klar unter 8 Stunden.

Der Sendebeitrag beginnt um 20:30 Uhr.

Im Sendebeitrag davor widmen wir uns der Trainingspraxis für ältere Ausdauersportler. Es wird gezeigt, welche Leistungsfaktoren am meisten durch das Alter beeinträchtigt werden und welche Fähigkeiten hingegen auf hohem Niveau bleiben. Außerdem gebe ich konkrete Trainingstipps für ältere Sportler. Diese unterscheiden sich zum Teil deutlich von den gängigen Empfehlungen der Sportwissenschaft ("mehr Kraft und Tempo trainieren").

Der Sendebeitrag beginnt um 19:00 Uhr. Falls erforderlich, machen wir vor dem zweiten Sendebeitrag eine kurze Pause. Dessen Beginn ergibt sich durch terminliche Verpflichtungen der teilnehmenden Profis.

Viele Grüße!
Arne
__________________
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2021, 09:17   #2
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 19.334
Gerne könnt Ihr hier einige Fragen an Jan van Berkel und Florian Angert posten. Ich werde sie dann in der Sendung einbringen.
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2021, 09:59   #3
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 6.752
ich habe eine Frage zum Überholen von Gruppen, dem Rasmus offenbar zum Opfer wurde.
Ist es wirklich so schwer gewesen oder ist die Regel einfach nicht einzuhalten gewesen?

Rasmus Svenningsson schreibt:

" I was ready to make my move and went up to the front of the main chase pack to begin the process of trying to close the gap to the front. Following this overtaking of the group I received my first blue card of the day. The only violation that I can think of that I made myself guilty of in this situation was to have spent more than 25s for a takeover, despite pushing almost as hard as I could in order to pass the whole group as fast as possible. I managed to shake off the disappointment of this setback rather quickly and continued to focus on executing the best race possible. However, in a similar situation 30-40mins later, I received yet another blue card. At this point, all chances of being competitive in the race was gone and I decided to DNF.
I have the highest respect for the referees out on course and I have no doubts that they all are trying their absolute very best to defend the rules of the sport and the spirit of fair play. I cannot be anything other than extremely self-critical at this stage. Finally, I would like to stress that I have never intentionally acted in a way that would give me an unfair advantage against my competitors. Fair play and clean sports are to me two unquestionable fundamentals of sports and far, far more important than any kind performances. Thank you for your continued trust and belief in me, your support is immensely important and simply invaluable to me. My passion for and dedication to the sport has not changed one bit. I will soon be back! ��"
__________________
Und manchmal denk ich mir so: Das ist aber ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung.
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2021, 10:12   #4
tridinski
Szenekenner
 
Benutzerbild von tridinski
 
Registriert seit: 03.09.2009
Ort: Vulkaneifel2Wetterau
Beiträge: 2.231
die Laufzeiten waren durchweg sehr schnell. Wie viel Anteil haben daran nach Einschätzung der Athleten die folgenden Faktoren:
- kühle Witterung
- neue Generation Schuhe
- taktisches Radfahren
- hoher Regenerationsgrad der Athleten mangels zahlreicher Wettkämpfe im Vorfeld (Gegenbeispiel: Sam Long)
- weitere?
__________________
Grüße

Tri-K
__________________

slow is smooth and smooth is fast
swim by feel, bike for show, run to win
tridinski ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2021, 10:15   #5
El Stupido
Szenekenner
 
Benutzerbild von El Stupido
 
Registriert seit: 12.07.2019
Beiträge: 905
Derzeit sind wenige Rennen möglich, entsprechend hoch ist die Dichte der Starter*innen im PRO Feld.
Fluch (höhere Gefahr, nicht im Preisgeld zu landen) oder Segen (sich auf hohem Niveau in TOP-Staterfeldern zu messen)?
El Stupido ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2021, 11:11   #6
abc1971
Szenekenner
 
Benutzerbild von abc1971
 
Registriert seit: 20.04.2012
Beiträge: 1.096
Zitat:
Zitat von Klugschnacker Beitrag anzeigen
Hallo allerseits!

Zu Gast in der heutigen Live-Sendung sind die Triathlonprofis Jan van Berkel und Florian Angert. Beim IRONMAN Tulsa gelegten sie die Plätze 2 und 7. Beide blieben klar unter 8 Stunden.

Der Sendebeitrag beginnt um 20:30 Uhr.

Im Sendebeitrag davor widmen wir uns der Trainingspraxis für ältere Ausdauersportler. Es wird gezeigt, welche Leistungsfaktoren am meisten durch das Alter beeinträchtigt werden und welche Fähigkeiten hingegen auf hohem Niveau bleiben. Außerdem gebe ich konkrete Trainingstipps für ältere Sportler. Diese unterscheiden sich zum Teil deutlich von den gängigen Empfehlungen der Sportwissenschaft ("mehr Kraft und Tempo trainieren").

Der Sendebeitrag beginnt um 19:00 Uhr. Falls erforderlich, machen wir vor dem zweiten Sendebeitrag eine kurze Pause. Dessen Beginn ergibt sich durch terminliche Verpflichtungen der teilnehmenden Profis.

Viele Grüße!
Arne
Hallo Arne,

super Gäste
Ich finde Jan van Berkel sehr interessant und durfte schon in einigen Podcasts mehr über ihn erfahren. Hebt sich aus meiner Sicht durchaus vom Triathlon-Profi-Mainstream ab, weil er über den Tellerrand blickt (Vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich finde, dass Schweizer mit Ihrem Akzent irgendwie immer etwas intelligenter klingen Naja, ich lebe im Rheinland. Rheinisch klingt auch intelligent - nicht ) Aber nun meine Frage an Jan: Von außen betrachtet hat er einen weiteren Sprung gemacht. Auf was führt er diese kontinuierliche Leistungsentwicklung zurück? Führt er das immer noch auf den damaligen Trainerwechsel und den Change in der Ernährungstrategie zurück? (Stichwort Ketose).

Frage an Arne, wegen seinem Beitrag: Ich bin 50 und damit ein "alter" Triathlet im Sinne Deines Beitrages, oder?
__________________
mal schauen, was kommt
abc1971 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2021, 16:07   #7
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 19.334
Zitat:
Zitat von abc1971 Beitrag anzeigen
Frage an Arne, wegen seinem Beitrag: Ich bin 50 und damit ein "alter" Triathlet im Sinne Deines Beitrages, oder?
Ja!
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2021, 16:08   #8
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 19.334
Danke schonmal für Euren Input!

Ihr könnt hier gerne noch weitere Aspekte einbringen – oder live als Kommentar ans Studio während der Sendung.
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:24 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Playlists
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.