gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
31. Juli bis 8. August 2021
EUR 390,-
Frage an die Minimalisten zur Bekleidungsmenge - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Triathlon allgemein
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 06.03.2021, 09:09   #1
Kälteidiot
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.10.2020
Beiträge: 430
Frage an die Minimalisten zur Bekleidungsmenge

Hallo,

Da hat sich doch einiges an Trikots Laufzeug, Jacken u d und und angesammelt über die Jahre.


Das will ich reduzieren, auch wenn es schwerfällt.

Womit kommt ihr aus ohne jeden Tag waschen zu müssen?

Meine Sammlung ungefähr.

Laufen:
4 Jacken: 1x Shakedry Regenjacke, 2 Windjacken 1 dickere Laufjacke
2 Westen
4x Langarmshirt
4x Kurzarmshirt
4x Tanktop (für den Sommer Poser Modus)
4x lange Hose
4x kurze Hose

Rad:
4 Jacken: 1 Shakedry, 1 Frühling Herbst Jacke, 1 bis 0 Grad Jacke, 1 ab 0 Grad Jacke
3 Windwesten, davon eine wasserdicht (ok fast)
4 Langarmshirts
5 Unterhemden
1000 Kurzarmshirts
3x lange Hose
4x kurze Hose
2x Beinkinge 2x Armlinge 2x Knielinge
4x Einteiler (zwei davon aus sentimentalen Gründen)

Schwimmen:
Oh Gott oh Gott
532 Badehosen
1 Schwimmanzug
70 Schwimmbrillen
3 Badekappen 1 Thermobadekapp
bald 2 Neos

+ diverse Radkappen, Mützen, Buffs, Handschuhe

Schuhe:
2x Winterschuhe Mtb
1x Winterschuhe Rennrad
2x Mtb
4x Rennrad
1x Triathlon

8x Laufen Strasse
1x Laufschuhe Cross

Strümpfe bis zum Abwinken.

Geändert von Kälteidiot (06.03.2021 um 10:07 Uhr).
Kälteidiot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2021, 09:36   #2
chris.fall
Keko-Bezwinger
 
Benutzerbild von chris.fall
 
Registriert seit: 11.03.2009
Ort: Browntown
Beiträge: 2.773
Moin,

Zitat:
Zitat von Kälteidiot Beitrag anzeigen

Womit kommt ihr aus ohne jeden Tag waschen zu müssen?
gerade in dieser Jahreszeit will/muss ich nach jedem Training waschen. Besonders einmal Rad fahren ist fast schon eine volle Maschine, und auf so eine "Sport-Silage" im Wäschekorb habe ich keine Lust

Genau genommen ist es aber nicht das Waschen, das nervt, sondern das Trocknen, Wegsortieren und (vor allem;-) das Zusammensuchen, bevor es endlich(!) wieder losgeht. Diese "Prozesse" habe ich für mich durch einen Wäscheständer nur für Sportklamotten weg optimiert. Die Sportklamotten bleiben nach dem Waschen einfach bis zur nächsten Benutzung drauf. So bildet sich nach eine Weile auf diesem Wäscheständer automatisch die Untermenge der Sachen, die ich wirklich gerade(!) regelmäßig brauche.

Die "überflüssigen" Sachen werfe ich aber trotzdem nicht weg, weil ich davon ausgehe, dass die anderen Sachen (auf dem Wäscheständer) durch die regelmäßige/häufige Benutzung dann auch nicht ewig halten werden.


Zitat:
Zitat von Kälteidiot Beitrag anzeigen
Meine Sammlung ungefähr.
(...)
1000 Kurzarmshirts
(...)
2x Beinkinge (SCNR)
(...)
Oh Gott oh Gott
532 Badehosen
(...)
70 Schwimmbrillen
(...)
Strümpfe bis zum Abwinken.


Munter bleiben,

Christian
__________________
Zitat:
Zitat von wieczorek Beitrag anzeigen
(...) Foren lesen macht langsam...
chris.fall ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2021, 10:03   #3
sabine-g
Szenekenner
 
Benutzerbild von sabine-g
 
Registriert seit: 05.01.2015
Beiträge: 6.783
Ich hab tatsächlich alles entsorgt, verschenkt oder verkauft was ich nicht mehr brauche oder trage(n will)
Daher gibt es jetzt nur noch:
  • 3 Westen
  • 3 Langarmtrikots
  • 3 Kurzarmtrikots
  • 5 kurze Laufshirts
  • 3 kurze Hosen
  • 3 3/4 Hosen
  • 1 lange Hose
  • 5 Einteiler
  • 3 Kurzarm-Unterhemden
  • 4 Langarm-Unterhemden

Jacken trage ich gar nicht, wenn es so kalt ist, dass man mit Jacke laufen müsste, laufe ich gar nicht.
Unter 10°C oder bei nassen Strassen fahre ich nicht Rad draußen.
__________________
Und manchmal denk ich mir so: Das ist aber ganz schön viel Meinung für so wenig Ahnung.

Geändert von sabine-g (06.03.2021 um 10:14 Uhr).
sabine-g ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2021, 10:04   #4
Kälteidiot
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.10.2020
Beiträge: 430
Ja ja die Beinkinglinge ... das hat nicht jeder.


Bei mir ist auch ein Wäscheständer als Dauerablage in Gebrauch. Waschen tu ich ca alle 3 Tage. Da sind dann auch Arbeitsklamotten und T Shirts dabei.

Also der Silagen Muff hält sich in Grenzen.

Meist sind es tatsächlich die Sachen die auf dem Wäscheständer sind die ich auch im Dauergebrauch habe. Trotzdem ist das Regal noch voll mit Sachen.

Vielleicht muss ich die ein oder andere Zahl noch nach oben korrigieren, oder halt ganz leidenschaftslos ausmisten.


@ Sabine: Glückwunsch! Sowas schwebt mir auch vor. Plus Laufjacken und Schlechtwetterzeug. Mit dem Crosser bin ich auch sehr gerne bei Mistwetter unterwegs.
Kälteidiot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2021, 10:50   #5
sybenwurz
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von sybenwurz
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Puy la Clavette
Beiträge: 35.675
Badehose, Singlet.
__________________
Wie weiß die Singerei?
sybenwurz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2021, 11:15   #6
Kälteidiot
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.10.2020
Beiträge: 430
Zitat:
Zitat von sybenwurz Beitrag anzeigen
Badehose, Singlet.
Farris... what else!
Kälteidiot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2021, 12:43   #7
shoki
Szenekenner
 
Benutzerbild von shoki
 
Registriert seit: 15.12.2012
Ort: Nordhausen
Beiträge: 810
Ich weiß nicht wozu man Rad UND laufjacken braucht.

Man kann sogar ne lange Laufhose über ne kurze Radhose ziehen wenn es gen Herbst geht (gibt natürlich Punkte wenn die Stylepolizei kommt)

Hab letztens auch wieder n paar Sachen an nen Junior verschenkt, was will man mit dem ganzen Plunder. (Und meine Liste war entfernt von dem oben genannten)
shoki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.03.2021, 13:54   #8
Plasma
Szenekenner
 
Registriert seit: 07.10.2020
Beiträge: 138
Rad:

2x kurz (also Hose plus Trikot)
2x lang
1x Weste
1x Radjacke
1x Radschuhe
1x Armlinge

Laufen:

2x Schuhe
1x lange hose
1x kurze Hose

Wenns kalt ist, ziehe ich die Radjacke auch zum Laufen an. Außerdem habe ich ein langärmliges Mesh-Unterhemd, das ich ggf beim Laufen und beim Radeln anziehe.

Schwimmen:

2x Badehose
3x Neo (Hose, kurzärmlig, langärmlig)
1x Schwimmbrille

Ansonten:

1x Einteiler
1x Zweiteiler
2x Kompressionssocken

Mir reichts. Wenn ich was abspecken müsste, dann die Kompressionssocken. Die bringen meiner langjährigen Erfahrung nach (10 Jahre) mir eh nichts.
Plasma ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:33 Uhr.

XXX
Nächste Termine
TODAY
🏊
2-3 km See
🏃
10-20 km
🍕
Pizzeria
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Playlists
Filmtipp aktuell
Umrüsten auf tubeless
Soll ich oder soll ich nicht?
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.