gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 03/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Die etwas anderen Sommerspiele
Motivation: Die Macht des Unterbewusstseins
Training: Race Smart von Arne Dyck
Ernährung: Starke Ernährung - stabile Knochen
tritime women: Akupunktur als Verletzungsprophylaxe
Jetzt online und am Kiosk
Bundestagswahl 2021 - Seite 39 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Umfrageergebnis anzeigen: Bundestagswahl: Wen würdest Du heute wählen?
Armin Laschet CDU 8 6,96%
Annalena Baerbock, GRÜNE 80 69,57%
Olaf Scholz, SPD 4 3,48%
Die Linke 5 4,35%
FDP 12 10,43%
AfD 2 1,74%
Eine andere Partei 4 3,48%
Teilnehmer: 115. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 21.04.2021, 07:22   #305
Nepumuk
Szenekenner
 
Benutzerbild von Nepumuk
 
Registriert seit: 30.12.2009
Ort: 64560 Riedstadt
Beiträge: 1.378
Zitat:
Zitat von tandem65 Beitrag anzeigen
In BW, Tübingen, Darmstadt... ist es schon lange Realität wie ich schrieb.
Dort war auch die Hoffnung daß grün wegen Kosten und schlechter Wirtschaft sofort wieder abgewählt wird.
Das die Grünen angeblich so wirtschaftsfeindlich sind, ist doch auch schon lange totaler Quatsch. Natürlich braucht es eine funktionierende Wirtschaft. Es geht bei grüner Politik darum, der Wirtschaft nicht alles unterzuordnen. Wir hatten ein solches Konzept in Deutschland schon mal, nannte sich "Soziale Marktwirtschaft". Davon ist bekanntlich dank Schwarz-Gelb nicht mehr viel übrig. Von einer "ökologisch-sozialen Marktwirtschaft" würden in Deutschland sicher viel mehr Leute profitieren, als von der Politik für Reiche und Unternehmer, die Schwarz-Gelb nun schon seit vielen Jahrzehnten durchziehen (die SPD lasse ich mal außen vor, kann nicht erkennen, was die eigentlich wollen).

Hatte ich eigentlich schon erwähnt, dass ich Morgen für die Grünen in Stadtverordnetenversammlung meines Heimatortes einziehe und dass ich voll motiviert für den Bundestagswahlkampf bin?
Nepumuk ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2021, 07:25   #306
iaux
Szenekenner
 
Benutzerbild von iaux
 
Registriert seit: 18.08.2013
Beiträge: 621
Zitat:
Zitat von tandem65 Beitrag anzeigen
Das haben schon andere vor mir gemacht.
In BW, Tübingen, Darmstadt... ist es schon lange Realität wie ich schrieb.
Dort war auch die Hoffnung daß grün wegen Kosten und schlechter Wirtschaft sofort wieder abgewählt wird. Insofern hast Du Dir einen schlechten Post zum zitieren ausgewählt.
Davon ab bin ich tatsächlich sehr zuversichtlich für eine weitere Legialaturperiode mit einer Kanzlerin.
du sprichst von der Wiederwahl in ferner Zukunft, dabei is Sie noch nicht mal gewählt worden
__________________
Doper stinken. Alle. Immer!
iaux ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2021, 07:28   #307
tandem65
Szenekenner
 
Benutzerbild von tandem65
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: 69493 Hirschberg
Beiträge: 7.704
Zitat:
Zitat von Schwarzfahrer Beitrag anzeigen
Bei den meisten erfolgreichen Beispielen liegt es aber nicht (allein) am grünen Programm, sondern primär an der jeweiligen charismatischen Person (Kretschmann, Palmer).
Aha, die CDU/CSU kann natürlich alleine mit Ihrem Zukunftsorientierten progressivem Programm punkten.
Daher ist es ja auch unerheblich wer als Kanzlerkandidat antritt.

Anders ausgedrückt, die Grünen haben anders als andere ein durchaus ansprechendes Programm und brauchbares Personal.
__________________
PB
07.08.2011 2:10:31 Summertime Tri Karlsdorf KD
10.06.2012 5:03:16 Challenge Kraichgau MD
08.07.2012 10:38:13 IM FfM
27.09.2015 3:18:37 Ulm M
12.03.2017 1:30:55 Bienwald HM


2017
12.03 42:40 Bienwald 10K
12.03 1:30:55 Bienwald HM
10.09 12:03:49 IM Wales!
29.10 3:15:05 M FfM
tandem65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2021, 07:28   #308
pepusalt
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.12.2020
Beiträge: 395
Zitat:
Zitat von Nepumuk Beitrag anzeigen
Hatte ich eigentlich schon erwähnt, dass ich Morgen für die Grünen in Stadtverordnetenversammlung meines Heimatortes einziehe und dass ich voll motiviert für den Bundestagswahlkampf bin?
Sehr schön!
pepusalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2021, 07:30   #309
tandem65
Szenekenner
 
Benutzerbild von tandem65
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: 69493 Hirschberg
Beiträge: 7.704
Zitat:
Zitat von iaux Beitrag anzeigen
du sprichst von der Wiederwahl in ferner Zukunft, dabei is Sie noch nicht mal gewählt worden
Richtig, und ich habe mich dabei auf Posts vorher bezogen von denen ich sogar einen Zitiert habe. Die haben von einer Abwahl geschrieben bevor sie gewählt wurde.
__________________
PB
07.08.2011 2:10:31 Summertime Tri Karlsdorf KD
10.06.2012 5:03:16 Challenge Kraichgau MD
08.07.2012 10:38:13 IM FfM
27.09.2015 3:18:37 Ulm M
12.03.2017 1:30:55 Bienwald HM


2017
12.03 42:40 Bienwald 10K
12.03 1:30:55 Bienwald HM
10.09 12:03:49 IM Wales!
29.10 3:15:05 M FfM
tandem65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2021, 07:31   #310
noam
Szenekenner
 
Benutzerbild von noam
 
Registriert seit: 04.04.2010
Ort: Ostfriesland
Beiträge: 4.333
Zitat:
Zitat von sabine-g Beitrag anzeigen
Was immer die schlechteste aller Möglichkeiten ist.
Das Argument hört man ja nun öfter, aber warum ist das so?

Das Argument zieht doch nur im Bezug auf die 5% Hürde, wenn ich meine Stimme anstatt einer Partei mit realen Chancen auf den Bundestag einer anderen gebe. Was die Sitzverteilung angeht, verschwindet meine Stimme dann doch wieder im Nirvana.
__________________
Auf dem Weg vom “steifen Stück” zum geschmeidigen Leopard
noam ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2021, 07:33   #311
tandem65
Szenekenner
 
Benutzerbild von tandem65
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: 69493 Hirschberg
Beiträge: 7.704
Zitat:
Zitat von spanky2.0 Beitrag anzeigen
Ich vermute sie profitieren momentan von den enttäuschten (Stamm-) CDU Wählern, die mangels Alternativen noch auf die einzig verbleibende "bürgerliche" Partei (oder wie man das sonst nennen mag ?) ausweichen.
Ja, das mag ich total, die Grünen sind ja Anarchisten oder was auch immer, keinesfalls Bürger oder bürgerlich. Diese offensichtliche Diskreditierung.
__________________
PB
07.08.2011 2:10:31 Summertime Tri Karlsdorf KD
10.06.2012 5:03:16 Challenge Kraichgau MD
08.07.2012 10:38:13 IM FfM
27.09.2015 3:18:37 Ulm M
12.03.2017 1:30:55 Bienwald HM


2017
12.03 42:40 Bienwald 10K
12.03 1:30:55 Bienwald HM
10.09 12:03:49 IM Wales!
29.10 3:15:05 M FfM
tandem65 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.04.2021, 07:36   #312
tandem65
Szenekenner
 
Benutzerbild von tandem65
 
Registriert seit: 21.08.2010
Ort: 69493 Hirschberg
Beiträge: 7.704
Zitat:
Zitat von noam Beitrag anzeigen
Das Argument hört man ja nun öfter, aber warum ist das so?
..... verschwindet meine Stimme dann doch wieder im Nirvana.
Krass, Du gibst Dir die Antwort selbst und merkst es wohl nicht.
__________________
PB
07.08.2011 2:10:31 Summertime Tri Karlsdorf KD
10.06.2012 5:03:16 Challenge Kraichgau MD
08.07.2012 10:38:13 IM FfM
27.09.2015 3:18:37 Ulm M
12.03.2017 1:30:55 Bienwald HM


2017
12.03 42:40 Bienwald 10K
12.03 1:30:55 Bienwald HM
10.09 12:03:49 IM Wales!
29.10 3:15:05 M FfM
tandem65 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:19 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Umrüsten auf tubeless
Soll ich oder soll ich nicht?
Playlists
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.