gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 03/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Die etwas anderen Sommerspiele
Motivation: Die Macht des Unterbewusstseins
Training: Race Smart von Arne Dyck
Ernährung: Starke Ernährung - stabile Knochen
tritime women: Akupunktur als Verletzungsprophylaxe
Jetzt online und am Kiosk
Langdistanz gesucht... - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Wettkämpfe > Langdistanz und Mitteldistanz
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 04.06.2020, 16:21   #1
TobiBi
Szenekenner
 
Registriert seit: 06.11.2017
Beiträge: 333
Langdistanz gesucht...

ich suche für 2021 oder ggf. 2022 eine LD, die folgende Kriterien erfüllen sollte:

Swim: Möglichst Süßwasser
Bike: Möglichst flach und schnell
Run: Möglichst flach und schnell
(OK, an schnell habe ich selbst wohl den größten Anteil...)
Möglichst in Deutschland oder im näheren europäischen Ausland und möglichst dann, wenn es warm aber nicht zu heiß ist.
Schön wäre es, wenn die Startgebühren nicht allzu hoch sind (muss also kein I-man oder Challenge sein) und man in der Gegend einen Urlaub einbinden könnte.

Hat jemand Tipps für mich?
TobiBi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2020, 16:25   #2
NBer
Szenekenner
 
Benutzerbild von NBer
 
Registriert seit: 21.11.2008
Ort: Neubrandenburg
Beiträge: 6.270
Knappenman Ende August in der Lausitz
https://www.knappenman.de/start/wettkampf/xxl/
NBer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2020, 16:26   #3
lqw
Szenekenner
 
Registriert seit: 27.12.2006
Ort: LE
Beiträge: 455
Knappenman XXL.
Mit Einschränkungen hinsichtlich schnell Moritzburg LD
lqw ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2020, 16:44   #4
Necon
Szenekenner
 
Registriert seit: 26.06.2012
Beiträge: 7.082
Podersdorf im Burgenland, Österreich
Necon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2020, 16:49   #5
Homer Simpson
Szenekenner
 
Benutzerbild von Homer Simpson
 
Registriert seit: 30.10.2009
Beiträge: 1.065
Zitat:
Zitat von lqw Beitrag anzeigen
Knappenman XXL.
Mit Einschränkungen hinsichtlich schnell Moritzburg LD
Moritzburg ist auch ohne Einschränkungen schnell

Podersdorf hätte ich auch genannt, vor allem in Verbindung mit Urlaub.

Ansonsten kann man auch bei k226.com mal reinschauen. Da gibt's alles was man wissen muss
Homer Simpson ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2020, 06:52   #6
TobiBi
Szenekenner
 
Registriert seit: 06.11.2017
Beiträge: 333
Die beiden "Ossi"-Triathlons hören sich nicht schlecht an, der Schloss-Triathlon fast etwas sympathischer. Podersdorf eigentlich auch interessant.
Könnt ihr mir sagen, wie schwer es ist, einen Startplatz zu bekommen bzw. muss man sich da mit viel Vorlauf anmelden oder bekommt man auch relativ spät noch einen Startplatz?

Bei Podersdorf muss man wahrscheinlich schon eher zügig anmelden, oder? Ist meines Wissens nach etwas größer.
TobiBi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2020, 07:19   #7
Canumarama
Szenekenner
 
Benutzerbild von Canumarama
 
Registriert seit: 10.01.2018
Ort: PM, MST
Beiträge: 187
Zitat:
Zitat von TobiBi Beitrag anzeigen
Die beiden "Ossi"-Triathlons hören sich nicht schlecht an, der Schloss-Triathlon fast etwas sympathischer. Podersdorf eigentlich auch interessant.
Könnt ihr mir sagen, wie schwer es ist, einen Startplatz zu bekommen bzw. muss man sich da mit viel Vorlauf anmelden oder bekommt man auch relativ spät noch einen Startplatz?

Bei Podersdorf muss man wahrscheinlich schon eher zügig anmelden, oder? Ist meines Wissens nach etwas größer.
In Moritzburg konnte man sich in Bezug auf die LD immer viel Zeit lassen mit der Anmeldung. Das Teilnehmerfeld war überschaubar. Der Rest (MD, SD usw.) ging (sehr) schnell weg.

Moritzburg kann sehr gut mit Urlaub verbunden werden.
__________________
Die längsten und abenteuerlichsten Reisen beginnen mit den Worten: "Ich kenne eine Abkürzung!"
Canumarama ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2020, 07:42   #8
bergflohtri
Szenekenner
 
Benutzerbild von bergflohtri
 
Registriert seit: 31.01.2014
Ort: Wien
Beiträge: 993
Zitat:
Zitat von TobiBi Beitrag anzeigen
Die beiden "Ossi"-Triathlons hören sich nicht schlecht an, der Schloss-Triathlon fast etwas sympathischer. Podersdorf eigentlich auch interessant.
Könnt ihr mir sagen, wie schwer es ist, einen Startplatz zu bekommen bzw. muss man sich da mit viel Vorlauf anmelden oder bekommt man auch relativ spät noch einen Startplatz?

Bei Podersdorf muss man wahrscheinlich schon eher zügig anmelden, oder? Ist meines Wissens nach etwas größer.
Auf der Anmeldeseite für Podersdorf ist angegeben wieviele Prozent der Startplätze innerhalb eines Kontingents noch vorhanden sind. Da kann man für sich den Anmeldezeitpunkt gut planen.
bergflohtri ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:18 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Ironman-Rennen
verschoben

So solltest Du jetzt trainieren
Playlists
Filmtipp aktuell
Schwimmen im Freiwasser
Tipps von Weltrekordler Christof Wandratsch
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.