gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 03/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Die etwas anderen Sommerspiele
Motivation: Die Macht des Unterbewusstseins
Training: Race Smart von Arne Dyck
Ernährung: Starke Ernährung - stabile Knochen
tritime women: Akupunktur als Verletzungsprophylaxe
Jetzt online und am Kiosk
Corona Virus - Seite 3022 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Offtopic > Politik, Religion & Gesellschaft
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 10.06.2021, 20:10   #24169
Dafri
Szenekenner
 
Registriert seit: 03.10.2010
Beiträge: 1.788
Zitat:
Zitat von Adept Beitrag anzeigen
Wahnsinn, wie anders hier jetzt das Kredo tönt. Finde ich gut, dass die Menschen zur Besinnung kommen. Oder vielleicht waren diejenigen in den letzten 1.5 Jahren einfach eher zurückhaltender mit dem Posten.
Den Ruf als Corona Leugner hat man sehr fix hier.
__________________

Dafri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2021, 20:29   #24170
Adept
Szenekenner
 
Benutzerbild von Adept
 
Registriert seit: 18.03.2010
Beiträge: 1.939
Zitat:
Zitat von Dafri Beitrag anzeigen
Den Ruf als Corona Leugner hat man sehr fix hier.
Weiss ich doch, aus Erfahrung.
Adept ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2021, 21:03   #24171
keko#
Szenekenner
 
Registriert seit: 06.11.2015
Beiträge: 13.690
Zitat:
Zitat von hein Beitrag anzeigen
Haiti war hier ja schon ein paar mal ein Thema, weil dort quasi keine Maßnahmen ergriffen worden sind und das Land dennoch keine Probleme mit COVID-19 zu haben schien.

Laut AP hat sich das jetzt geändert:
https://apnews.com/article/caribbean...bec2b0768f9432

Kurz zusammengefasst:
Lange Zeit schien das Virus dort nicht angekommen zu sein. Seit einiger Zeit häufen sich die Fälle. Seit dem 24. Mai hat die Regierung den Notstand ausgerufen und eine Ausgangssperre verhängt. Allerdings wird sie nicht weiter beachtet. Obwohl die offiziellen Zahlen noch unauffällig sind, wird von den Krankenhäusern berichtet, dass sie Patienten abweisen und dass die Leute teilweise schon auf dem Weg ins Krankenhaus sterben.

Ist hier bekannt, ob es einen Auslöser für diese Welle gab?
Ich habe da einiges an Theorien zu hören bekommen, die ich aber hier nicht erwähnen möchte

Gesichert ist, dass der Präsident Fernsehspots sendet, die sagen, dass man sich nicht impfen lassen soll. Die Krankenhausversorgung ist unterirdisch. Die meisten Menschen können sich nicht mal eine Maske leisten. Man soll abwarten und einen Tee trinken. Dass Menschen vor den Krankenhäusern sterben ist nicht so ungewöhnlich, es wird auch schon mal auf der Straße entbunden. Zu der grundsätzlich schlechten Versorgung gibt es in weiten Teilen der Bevölkerung eine tief verwurzelte Ablehung gegen Impfungen und Arznei aus der westlichen Welt. Wenn Corona in solchen Ländern wütet, dann Gute Nacht. Ich hoffe, die Welle legt sich von selbst wieder.
keko# ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2021, 21:22   #24172
pepusalt
Szenekenner
 
Registriert seit: 01.12.2020
Beiträge: 395
Zitat:
Zitat von Adept Beitrag anzeigen
Weiss ich doch, aus Erfahrung.
Du hast den Ruf als Corona-Leugner also aus Erfahrung

Geändert von pepusalt (10.06.2021 um 21:29 Uhr).
pepusalt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2021, 23:11   #24173
Adept
Szenekenner
 
Benutzerbild von Adept
 
Registriert seit: 18.03.2010
Beiträge: 1.939
Zitat:
Zitat von pepusalt Beitrag anzeigen
Du hast den Ruf als Corona-Leugner also aus Erfahrung
Hier wird halt viel Quatsch geschrieben. Genauso wie dein Zeug.
Adept ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2021, 05:18   #24174
captain hook
Szenekenner
 
Registriert seit: 15.11.2011
Beiträge: 20.482
Zitat:
Zitat von keko# Beitrag anzeigen
Ich habe da einiges an Theorien zu hören bekommen, die ich aber hier nicht erwähnen möchte

Gesichert ist, dass der Präsident Fernsehspots sendet, die sagen, dass man sich nicht impfen lassen soll. Die Krankenhausversorgung ist unterirdisch. Die meisten Menschen können sich nicht mal eine Maske leisten. Man soll abwarten und einen Tee trinken. Dass Menschen vor den Krankenhäusern sterben ist nicht so ungewöhnlich, es wird auch schon mal auf der Straße entbunden. Zu der grundsätzlich schlechten Versorgung gibt es in weiten Teilen der Bevölkerung eine tief verwurzelte Ablehung gegen Impfungen und Arznei aus der westlichen Welt. Wenn Corona in solchen Ländern wütet, dann Gute Nacht. Ich hoffe, die Welle legt sich von selbst wieder.
Klar, wissen hier auch einige... Corona erledigt sich immer von selbst. Maßnahmen und Impfen braucht man nicht. Alles nur für dumme Schafe. Gut, wenn man nur 3m kuckt und im Wohlstandsland positive Tendenzen zu sehen sind.
captain hook ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2021, 06:09   #24175
El Stupido
Szenekenner
 
Benutzerbild von El Stupido
 
Registriert seit: 12.07.2019
Beiträge: 905
Zitat:
Zitat von Dafri Beitrag anzeigen
(...)

Letztes Jahr hies es immer ,der R Wert muss unter 1 sein. Kann mich nicht entsinnen das Inzidenz Werte uns täglich präsentiert wurden um diese Jahreszeit.
Ich weiß es nicht mehr aus dem Stehgreif aber seit wann genau gibt es überhaupt das Parameter der 7-Tages-Inzidenz? Kann es einfach sein, dass wir letztes Jahr um diese Zeit noch nichts davon wussten?
El Stupido ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2021, 06:54   #24176
mum
Szenekenner
 
Registriert seit: 04.09.2009
Ort: nähe von basel
Beiträge: 1.593
Zitat:
Zitat von Adept Beitrag anzeigen
Wahnsinn, wie anders hier jetzt das Kredo tönt. Finde ich gut, dass die Menschen zur Besinnung kommen. Oder vielleicht waren diejenigen in den letzten 1.5 Jahren einfach eher zurückhaltender mit dem Posten.
Die Meinungen waren resp. sind so fest gemacht. Da redet man gegen eine Wand. Ist keine Wertung sondern eine Feststellung. Zudem hat man nicht immer Lust sich zu erklären und dann trotzdem falsch zitiert oder verstanden zu werden.
Ist auch eine "Kapazitätsfrage", und ich bin immer wieder erstaunt wie viel Zeit mit langen Aufsätzen hier verbracht wird.....

Ich war immer sehr überrascht wie stoisch ihr Deutschen das alles über euch ergehen lässt - bsp. wird in Lörrach als grosse Lockerung gefeiert, dass man ohne Test outdoor sich in einem Restaurant verpflegen darf.....

finde ich einfach unglaublich.
__________________
carpe diem
mum ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:04 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Playlists
Filmtipp aktuell
Ironman-Rennen
verschoben

So solltest Du jetzt trainieren
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.