gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 03/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Die etwas anderen Sommerspiele
Motivation: Die Macht des Unterbewusstseins
Training: Race Smart von Arne Dyck
Ernährung: Starke Ernährung - stabile Knochen
tritime women: Akupunktur als Verletzungsprophylaxe
Jetzt online und am Kiosk
Live-Sendung 27. Mai 2021 mit Jan van Berkel und Florian Angert - Seite 2 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Allgemein > Sendungen
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.05.2021, 19:10   #9
Pippi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Pippi
 
Registriert seit: 06.02.2008
Ort: Steinen City/ Switzerland
Beiträge: 3.050
Tip top Hat ein paar interessante Fragen dabei. Ich freue mich.
__________________
Strava

Instagram


2021:
13.3 21.1km 1:15,16 PB
20.3 5km 16'41
20.6. Bannalpberglauf 2. AK
27.6. Mannschaftszeitfahren 2. AK
4.7. Stanserhornberglauf 3. AK
9.7. Roggwil MTB Duathlon 3. Overall
Pippi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2021, 20:16   #10
Thomas W.
Szenekenner
 
Registriert seit: 20.04.2017
Beiträge: 865
Sehr interessant - Danke .
Thomas W. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2021, 08:45   #11
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 19.349
Das Interview mit Jan van Berkel und Florian Angert ist als Gratisfilm in unserer Mediathek abrufbar.
» Direktlink zur Sendung
Klugschnacker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2021, 13:27   #12
su.pa
Szenekenner
 
Benutzerbild von su.pa
 
Registriert seit: 22.02.2012
Ort: Bavaria
Beiträge: 1.905
Das Interview müssen wir noch nachholen, aber bei den Trainingstipps für ältere Sportler waren wir live dabei (als mittlerweile selbst betroffene... hüst-hüst).

Besonders interessant war für uns Arnes Kommentar, dass man irgendwann auch einfach mal nicht mehr Bock auf bestimmte Einheiten hat oder halt nicht mehr von morgens bis abends ans Training denkt. Wir waren gleich erleichtert, dass es uns nicht alleine so geht.

Wir wollen schon noch gerne viel Sport machen, aber es kommen halt auch andere Interessen dazu und wenn zeitgleich noch die Arbeitsbelastung steigt, weil man sich vielleicht auch mehr engagiert, als in jungen Jahren, dann hat der Tag irgendwie zu wenig Stunden.
su.pa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2021, 20:38   #13
Bleierpel
Szenekenner
 
Benutzerbild von Bleierpel
 
Registriert seit: 05.07.2007
Beiträge: 2.249
@Arne: wann stellst Du die „Traingstipps für die Alten“ online? Würdest Du da auch einen kleinen Hinweis geben, bitte..? Danke
__________________
früher: sex and drugs and rock `n roll.
heute: betablocker, insulin und kamillentee
Bleierpel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:58 Uhr.

XXX
Nächste Termine
TODAY
🏊
2-3 km See
🏃
10-20 km
🍕
Pizzeria
Filmtipp aktuell
Umrüsten auf tubeless
Soll ich oder soll ich nicht?
Playlists
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.