gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Meine persönliche Sitzposition - pegleg - Seite 3 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Radfahren
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 01.01.2015, 18:06   #17
pegleg
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Bodensee
Beiträge: 740
Ja den Gedanken hatte ich auch schon... werde mal den 80er anstatt den 65er probieren...
ich hoffe nur mir zerlegts nicht die ganze Sitzposition durch den Umbau...
__________________
Du weisst nicht was genug ist, bevor Du nicht weisst, was mehr als genug ist.
PN an pegleg
pegleg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2015, 20:35   #18
Andreundseinkombi
Szenekenner
 
Benutzerbild von Andreundseinkombi
 
Registriert seit: 10.09.2013
Beiträge: 1.321
Vorher und nachher ein Foto aus gleicher Position machen verdeutlicht ganz schön, was sich wie ändert, wenn man die Fotos übereinander legt. Schließlich kommst du ja auch weiter runter durch nen längeren Vorbau... Aber wenn du sonst nichts veränderst, lässt sich das ja auch recht einfach rückgängig machen 😁
__________________

Andreundseinkombi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2015, 07:26   #19
StanX
Szenekenner
 
Benutzerbild von StanX
 
Registriert seit: 03.03.2012
Beiträge: 1.888
Zitat:
Zitat von pegleg Beitrag anzeigen
Ja den Gedanken hatte ich auch schon... werde mal den 80er anstatt den 65er probieren...
ich hoffe nur mir zerlegts nicht die ganze Sitzposition durch den Umbau...
Die vorgehensweise ist aber grundsätzlich richtig so. Erst wird die Sattelposition festgelegt und anschließed der Rest passig gemacht.

Wichtig ist, immer nur eine Sache zu verändern, zu fahren und das Spielchen dann ggf. zu wiederholen.
__________________
Sebastian Bechtel: Talent ist doch nur ein Vorwand sich nicht in die Fresse schlagen zu müssen...

Strava: https://www.strava.com/athletes/5087489

Instagram: https://www.instagram.com/handbike_sdl/?hl=de
StanX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.01.2015, 08:54   #20
pegleg
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.04.2012
Ort: Bodensee
Beiträge: 740
Da ich noch keine wirklichen Einheiten in der TT Position absolviert habe kann ich getrost noch an allem rumändern.

Mein Körper kennt diesbezüglich noch gar nix.
sobald es sich bei 30min gut anfühlt werde ich 1, 1,5, 2 und 3h fahrten machen und schauen wies damit aussieht.

aber ich denke der etwas längere Vorbau kann nicht schaden.
(solange es den Buckel streckt und nicht meine arme :-)
__________________
Du weisst nicht was genug ist, bevor Du nicht weisst, was mehr als genug ist.
PN an pegleg
pegleg ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:05 Uhr.

XXX
Nächste Termine
TODAY
🏊
2-3 km See
🚲
3.5 Std.
🏃
Koppellauf
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Playlists
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.