gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 04/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Laura Lindemann am Limit
Nieschlag und Schomburg: "Es fehlt die Konstanz"
Training: Rest Smart von Arne Dyck
Travel: Trainingsdestinationen
tritime women: Meine erste Langdistanz
Jetzt online und am Kiosk
Anna ist Olympiasiegerin! - Seite 95 - triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum
Zurück   triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum > Training > Radfahren
Registrieren Benutzerliste Suchen Heutige Beiträge

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 02.08.2021, 10:12   #753
sybenwurz
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von sybenwurz
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Puy la Clavette
Beiträge: 35.767
Zitat:
Zitat von ~anna~ Beitrag anzeigen
...
Das ist imho eigentlich nur dann ein Problem, wenn man sich nicht authentisch gibt, also verstellt und diplomatische Antworten gibt, deren Inhalt mit ein andermal anderen gegebenen diplomatischen Antworten nicht übereinstimmt oder sich gar widerspricht.

Ich glaub es war Arne, der mal davon sprach, dss er sich seine Filmbeiträge selbst gar nicht mehr ansehen würde und die paar Mal, wo ich im Studio dabeiwar, hab ich das genauso gehalten. Erstens bringts nix, hinterher schlagfertiger gewesen zu sein oder bessere Antworten zu kennen, zweitens änderts dich als Mensch nicht, wennst dich nicht verstellst sondern dich gibst, wie du eben bist.
Also von daher, alles gut.

Ausserdem bist du unabhängig genug, nicht anderen das Wort reden zu müssen, das hilft sicherlich viel.
__________________
Wie weiß die Singerei?
sybenwurz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2021, 10:53   #754
Flow
Szenekenner
 
Benutzerbild von Flow
 
Registriert seit: 09.10.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 17.319
Zitat:
Zitat von sybenwurz Beitrag anzeigen
Das ist imho eigentlich nur dann ein Problem, wenn man sich nicht authentisch gibt, also verstellt und diplomatische Antworten gibt, deren Inhalt mit ein andermal anderen gegebenen diplomatischen Antworten nicht übereinstimmt oder sich gar widerspricht.
Naja, jeder Nicht-Psychopath ist ja zu einem gewissen Grad empfindlich gegenüber der Resonanz seines Umfeldes. Wenn man nun plötzlich ein paar hunderttausend neue interessierte Zuhörer hat, während man gerade noch vermeintlich einschneidende Erlebnisse verarbeitet, wird das schon eine gewisse Wucht generieren, egal was man sagt ...

Aber gut, das kommt halt auch davon, wenn man so bekloppt durch die Gegend rast, wenn alle zuschauen ...
Auch damit hätte man rechnen können ...

Viel Vergnügen, Anna ! Du machst das schon ...
__________________

Flow ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2021, 16:06   #755
rookie2003
Szenekenner
 
Registriert seit: 11.10.2006
Ort: Salisburgo
Beiträge: 1.155
Ich fand das Interview eher schwach, primär aus der Sicht der Interviewerin gesehen.

Höre das Format gelegentlich und Stöckl bohrt gerne nach bzw. stellt auch mal provokative/polarisierende Fragen.

Denke sie hat rasch gemerkt, dass Anna wenige tiefblickende Antworten geben würde oder sie hat sich auch mangels Interesse und/oder Wissen mit beiden Materien (Sport und Mathematik) nicht getraut, mit Selbstvertrauen tiefer zu gehen.
Möglicherweise wird so etwas aber auch schon in einem Vorgespräch abgesteckt.

Wir hier sind auch sicher nicht die Hauptzielgruppe und der Großteil des Interviecontents, den Anna in den letzten 8 Tagen geben durfte, waren uns nicht neu.
__________________
IMPOSSIBLE IS NOTHING.
rookie2003 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2021, 17:24   #756
Helios
Szenekenner
 
Registriert seit: 16.09.2015
Beiträge: 1.941
Frau Stöckl hat die Hosen vor Anna richtig voll gehabt
Ein ex-Fotomodell und Studiumabbrecherin sitzt einem Mathe-Genie, einer Mehrsprachen-Virtuosin und der derzeit schnellsten Frau der Welt auf nem Fahrrad gegenüber.

und sie muss mit Fragen ihr Geld verdienen - da wär mir als Fragesteller/in auch nicht wohl.
Helios ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2021, 18:28   #757
bergflohtri
Szenekenner
 
Benutzerbild von bergflohtri
 
Registriert seit: 31.01.2014
Ort: Wien
Beiträge: 1.053
Zitat:
Zitat von rookie2003 Beitrag anzeigen
Ich fand das Interview eher schwach, primär aus der Sicht der Interviewerin gesehen.

Höre das Format gelegentlich und Stöckl bohrt gerne nach bzw. stellt auch mal provokative/polarisierende Fragen.

Denke sie hat rasch gemerkt, dass Anna wenige tiefblickende Antworten geben würde oder sie hat sich auch mangels Interesse und/oder Wissen mit beiden Materien (Sport und Mathematik) nicht getraut, mit Selbstvertrauen tiefer zu gehen.
Möglicherweise wird so etwas aber auch schon in einem Vorgespräch abgesteckt.

Wir hier sind auch sicher nicht die Hauptzielgruppe und der Großteil des Interviecontents, den Anna in den letzten 8 Tagen geben durfte, waren uns nicht neu.
Ich habe das Interview bis auf eine Ausnahme gut gefunden. Stöckl hat die Fragen so gestellt dass Anna die Möglichkeit hatte viel von sich selbst zu erzählen - das fand ich dann auch sehr ansprechend und hatte für mich eine ähnliche Qualität wie Thomas Rohregger formuliert. Ich wünschte ich könnte mich ausgeschlafen so gut artikulieren. Und die Einblicke in den Stellenwert und Form des Trainings in ihrem persönlichen Umfeld fand ich wirklich interessant. Besonders angesprochen hat mich das Bild von der Angst vor den Schmerzen im Training oder Wettkampf.
Dass der vormalige Triumph von Bernhard Kohl mit seiner folgenden Dopinggeschichte angesprochen wurde schien zwar etwas mühsam, es passt aber in den derzeitigen Rahmen in dem sich alle prominenten Sportler und besonders Radsportler bewegen, und mit diesem Thema war zu rechnen - vor allem nach einem Olympiasieg. Ich finde Anna hat ihre Position zum Thema Doping gut dargestellt, und es war auch nicht schlecht sich dazu äußern zu können.
Das einzige was mir wirklich überhaupt nicht gefallen hat und was meiner Meinung nach der Ausdruck des heutzutage üblichen Negativjournalismus war war die Frage nach vermeintlich fehlender Unterstützung aus dem Verband - ärgerlich weil bei so einer Frage von Vornherein klar ist dass man darauf gar keine gute Antwort geben kann.
bergflohtri ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2021, 19:01   #758
Shangri-La
Szenekenner
 
Benutzerbild von Shangri-La
 
Registriert seit: 18.04.2009
Ort: Back in Town ;-)
Beiträge: 1.367
Zitat:
Zitat von trithos Beitrag anzeigen
…Aber wenn es Interview-Bewerbe gäbe, hättest Du auch da im Kampf um Medaillen ganz vorne mitgespielt.
Volle Zustimmung
Ich fand das Interview auch sehr gut und authentisch. Ich habe mich bei einigen Themen, wenn auch auf anderem Niveau, wieder gefunden….
Shangri-La ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2021, 07:40   #759
~anna~
Olympiasiegerin
 
Benutzerbild von ~anna~
 
Registriert seit: 26.03.2011
Ort: Lausanne
Beiträge: 3.684
Zitat:
Zitat von sybenwurz Beitrag anzeigen
Ich glaub es war Arne, der mal davon sprach, dss er sich seine Filmbeiträge selbst gar nicht mehr ansehen würde und die paar Mal, wo ich im Studio dabeiwar, hab ich das genauso gehalten. Erstens bringts nix, hinterher schlagfertiger gewesen zu sein oder bessere Antworten zu kennen, zweitens änderts dich als Mensch nicht, wennst dich nicht verstellst sondern dich gibst, wie du eben bist.
Also von daher, alles gut.
Danke für deine Worte und die der anderen hier. Ich hab's inzwischen eh schon wieder verdaut. Es kam halt wieder die Perfektionistin in mir raus, die alles sofort auf Anhieb können will. Aber hey, ich habe Olympia-Gold im Radfahren, da kann ich mir ja in anderen Bereichen ein paar Schwächen erlauben . Und wenn es jemand nicht so sieht, kann es mir egal sein .
~anna~ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2021, 07:56   #760
Mikala
Szenekenner
 
Registriert seit: 09.08.2013
Beiträge: 1.389
Zitat:
Zitat von ~anna~ Beitrag anzeigen
....... Aber hey, ich habe Olympia-Gold im Radfahren...
Genau, Du hast Gold im Radfahren !!

Also ich habe nur einen kleinen Ironman gemacht, aber ein Fotoalbum und Film von meinem Wettkampf. Damit belästige ich regelmäßig die Familie und Freund*innen.
....aber Du darfst die nächsten 60-70 Jahre allen Leuten erzählen, wie Du alle abgehängt hast und die Bilder mit den verwirrten Gesichtern Deiner Mitstreiterinnen zeigen.

Mikala ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:12 Uhr.

XXX
Nächste Termine
Filmtipp aktuell
180 km Zeitfahren:
Fakten, Fazit, Sitzposition
Playlists
Filmtipp aktuell
Trainingseinstieg im See
Schwimm- und Trainingstipps mit Plan
Anzeige:
Anzeige:

Powered by vBulletin Version 3.6.1 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.