gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 04/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Laura Lindemann am Limit
Nieschlag und Schomburg: "Es fehlt die Konstanz"
Training: Rest Smart von Arne Dyck
Travel: Trainingsdestinationen
tritime women: Meine erste Langdistanz
Jetzt online und am Kiosk
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Running - every Second counts//Superschuh 2021
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.04.2021, 15:59   #168
dandelo
Szenekenner
 
Benutzerbild von dandelo
 
Registriert seit: 20.05.2018
Beiträge: 105
Servus, da ich neben Noosa 13 und Novablast einen Clifton7 und einen "unerwünschten" Endorphin Speed (mit Nylonplatte) in der momentanen Range laufe, kann ich dir leider nicht direkt helfen. Auch wenn der Endorphin echt sehr geil ist. Aber mittelfristig benötige ich ebenso einen daily trainer, der am besten jeden Speed, ordentlich mitmacht. Den Hoka Mach 4 hatte ich auf dem Schirm, aber nach einigen Versuchen und anfänglicher Euphorie mit diversen Hokas, bin ich davon abgekommen. Ein neuer Favourit auf der Liste ist der New Balance Fuel Cell Rebel V2. Der scheint laut Reviews ziemlich gut abzuschneiden und dürfte auch gut zu breiten Füßen passen. Habe aber bisher null Erfahrung mit New Balance. Farbtechnisch gibts den in, für meinen Geschmack, hässlichem retro grau-orange und, in mich ansprechendem blau-hellblau.....Vielleicht wär des was. Platte ist keine verbaut.
Viele Grüße und lass bitte hören, wofür du dich entscheidest.
dandelo ist gerade online   Mit Zitat antworten