gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Was machen WIR fuer triathlon-szene.de?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 15.12.2007, 13:20   #1
dude
Bunte-Tussi des Triathlon
 
Benutzerbild von dude
 
Registriert seit: 07.03.2007
Ort: NYC
Beiträge: 19.015
Ausrufezeichen Was machen WIR fuer triathlon-szene.de?

Wir alle erfreuen uns der Plattform, die Arne uns zur Verfuegung stellt. Info satt, die Sendung, tolle Artikel und ein freundliches Forum.

Doch was koennen wir fuer Arne tun?

Natuerlich profitiert Arne auch von Web 2.0. So schreibt manch einer Artikel, die aber in den meisten Faellen als win-win bezeichnet werden duerfen.
Natuerlich laesst sich Werbung bei hohen Zugriffszahlungen besser verkaufen. Die Betraege duerften aber wohl getrost in die Kategorie "Nasenwasser" fallen.

Mir kam beim Sichten des "100 Tips"-Freds (ein klassisches 2.0 Produkt) die Idee, diese Tipps in Buchform zu fassen. Eben genau so wie eine gute Version dieses ueberfluessigen Buchs "100 Tips fuer Marathon". Vielleicht findet man sogar einen Verlag, der einen Vertrieb in den USA ins Auge fassen wuerde (Meyer&Meyer macht das zB), da dort das Potential immens ist.

Ist das nur ansatzweise realistisch? Ich denke gerne in groesseren Projekten und lass' mich von Kleinigkeiten ungern aufhalten, aber ein gewisses Potential muss man schon sehen.

Kurzum: gemeinsames - wie auch immer - Erstellen des Buches, dessen Erloes zu 100% in triathlon-szene.de fliesst.

Was meint Ihr?

Habt Ihr andere/bessere Ideen?
__________________
@ulif | GFNY
dude ist offline   Mit Zitat antworten