gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 04/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Laura Lindemann am Limit
Nieschlag und Schomburg: "Es fehlt die Konstanz"
Training: Rest Smart von Arne Dyck
Travel: Trainingsdestinationen
tritime women: Meine erste Langdistanz
Jetzt online und am Kiosk
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Auf Triathlon-Tour durch Berlin und Brandenburg
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.06.2021, 10:59   #4
uliraffel
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 05.08.2020
Beiträge: 16
Zitat:
Zitat von Greyhound Beitrag anzeigen
Als geborener Südbrandenburger (mittlerweile Berliner) bin ich mal gespannt, welche regionale Wettkämpfe du machst. Bis auf Kallinchen und Spreewald Triathlon kenne ich wenige "gute" Wettkämpfe aus der Region südlich von Berlin.
Die beiden würde ich auch positiv hervorheben.

Schlaubetal werde ich dieses Jahr erstmals seit 2009 wieder mitmachen. Habe ich als gut organisiert im Kopf, aber die Erinnerung ist nicht mehr so frisch.

Storkow 2018 war auch schön, gibt es aber nicht mehr. Zum Nachfolger am Scharmützelsee kann ich noch nichts sagen.

Bornsdorf 2018 war im Vorfeld chaotisch, als die Online-Anmeldung überraschend geschlossen wurde und vor Ort sich eine spontane Warteliste für Nachmelder ergab. Der Wettkampf selbst war dann aber toll.

Helenesee 2019 hat mir auch gut gefallen. Wegen der Probleme mit dem See wird es den vermutlich auf absehbare Zeit nicht mehr geben.
uliraffel ist offline   Mit Zitat antworten