gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
22.-30. Mai 2021
07.-15. August 2021
EUR 340,-
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - The revenge of the IRONMOM
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.10.2020, 09:51   #2386
BunteSocke
Szenekenner
 
Benutzerbild von BunteSocke
 
Registriert seit: 07.06.2012
Beiträge: 2.985
An manchen "Baustellen" läuft`s, an manchen eher mäßig. Zu "läuft mäßig" zählt eindeutig meine nervige Plantarsehne, zu "läuft" zählt gerade mal wieder meine Ernährung.

Mein Murmelglas füllt sich. Zwar laaaaangsam aber stetig, das Gewicht sinkt immerhin in ähnlichem Tempo. Heute früh faselte die Waage was von 56,4 kg und damit bin ich hochzufrieden das allgemeine Wohlbefinden ist "on top" und der Ruhepuls in den letzten Tagen mal wieder um 4-5 Schläge gesunken. Beeindruckend ... was mache ich eigentlich, wenn ich bei 55 kg angekommen bin!??? Tiefer will ich ja überhaupt nicht! Einfach alle verbliebenen Murmeln auf einmal ins Glas kippen? Die Kalorien etwas hochsetzten aber brav weitertracken? (die Trackerei sorgt bei mir nicht nur dafür, dass ich deutlich weniger esse, sonder auch dafür, dass ich erheblich weniger Schund in mich reinstopfe, vermutlich schon allein deshalb, weil ich keine Lust habe jedes Schokoladen-Stückchen extra zu wiegen und in die App einzuhacken ) Naja, ein paar Tage sind`s bis zu den 55 kg ja noch, mal schauen.

Je nach Wetterlage werde ich später das Radl noch mal satteln! Seit meinem neuen Spielzeug (und insbesondere seit es so funktioniert, dass es glaubwürdige Werte liefert...) ist mein Elan zum Radeln ungebrochen, schon lustig... ich habe weiterhin keinerlei Ambitionen nach irgendwelchen produzierten Werten zu trainieren ... aber den FTP hier und da mal etwas zu verbessern oder die maximal getretenen Watt noch zu steigern, dazu habe ich Lust

Two days to go dann startet bekanntlich mal wieder der WP ... und ich bin hochmotiviert! Morgen gibt`s noch einen Restday und dann wird wieder um den Block gelaufen, werden die Radfahrten wieder elegant um 5 Minuten verlängert und auch Alternativsporteleinheiten unter 30 Minuten sind natürlich ein absolutes No-Go ...

In diesem Sinne ... Euch ein tolles und vor allem Gesundes Wochenende!!!
__________________
How you see things is how they appear. THINK DIFFERENT and you`ll see them differently
The revenge of the IRONMOM
BunteSocke ist gerade online   Mit Zitat antworten