gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
22.-30. Mai 2021
07.-15. August 2021
EUR 340,-
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Freiwasserschwimmen im Herbst/Winter
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.11.2020, 11:40   #65
Kälteidiot
Szenekenner
 
Registriert seit: 19.10.2020
Beiträge: 85
Wellen wie geil Sorry wenn ich das toll finde. Als Badeseeplanscher hab ich nur Wellen, wenn die Enten neben mir schwimmen.

War heute morgen schwimmen. Schön auf die Armstreckung geachtet und den Zug hintenraus.

Sonst habe ich eine Latebadekappe unter der Neoprenbadekappe. Heute habe ich eine etwas dickere Silikonbadekappe benutzt. Nachteil, die Silikonbadekappe runtsch leichter wieder von den Ohren runter. Die Latexbadekappe war wesentlich rutschunfreundlicher.

hier noch eine Meinung zum Freiwasserschwimmen mit und ohne Neo.

https://swim.de/training/warum-jetzt...reiwasser-ist/
Kälteidiot ist offline   Mit Zitat antworten