Zwei-Seen-Tour München | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
185 Kilometer im Süden von München
Neuer Termin!
2 Seen Tour
Anzeigen
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Begünstigt Milch Prostatakrebs?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.05.2020, 14:37   #62
Bleierpel
Szenekenner
 
Benutzerbild von Bleierpel
 
Registriert seit: 05.07.2007
Beiträge: 1.918
Zitat:
Zitat von Dafri Beitrag anzeigen
Meine Fau hat auch so gut wie keine Milch getrunken und trotzdem Brustkrebs bekommen. Trotz aller regelmäßigen Vorsorge Untersuchungen über alle Jahre.
Wer glaubt auf tierische Lebensmittel zu verzichten bekommt kein Krebs, der irrt.

In der Chemoabulanz sass alles. 17 jährige ,Veganer ,80 jährige, Top Sportler... durch die Bank.

Wie sagte uns die Chef Onkologien . Am Ende Entscheidet Glück oder Pech.
Natürlich kommt es auch auf die Lebensumstände an, auf Genetik, auf Umwelteinflüsse. Es alleine auf Eßgewohnheiten zu redizieren, halte ich auch für zu einfach. Aber dass, was ich meinem Körper zuführe, wird sicherlich ein wesentlicher Einflußfaktor sein.

Glück oder Pech ist wohl arg trivial.



P.S. Meine Frau sass übrigens auch dort...
__________________
früher: sex and drugs and rock `n roll.
heute: betablocker, insulin und kamillentee
Bleierpel ist gerade online   Mit Zitat antworten