facebook-Gruppe | youtube | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Anzeigen
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Tubeless Ja oder Nein
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 23.05.2020, 11:21   #42
rennrob
Szenekenner
 
Registriert seit: 30.03.2009
Ort: Am Berger Rücken
Beiträge: 1.730
Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen
Versuch die undichte Stelle am Anfang beim Lagern so zu drehen, dass es die tiefste Stelle ist, so dass die Dichtmilch da auch hin kommt.
Das habe ich auch versucht. Das Laufrad lag ganze Nacht auf der Seite. Nur ist der 38er Reifen viel breiter als die Felge, so dass sich die Milch eher herunter in die Reifenflanke fliest.

Wie auch immer. Es sind über die Nacht Ca. 0,5 Bar verloren. Werde später, wenn das Wetter besser ist, eine Runde fahren. Dann verteilt sich die Milch sicher besser.

Zitat:
Zitat von Hafu Beitrag anzeigen

Bei TL am Rennrad sollte man sich meiner Erfahrung nach immer erstmal bemühen, das TL-System ohne Milch dicht zu bekommen (geeignetes, optimal sitzendes TL-Ventil; ggf. Dichtband optimieren; ....
Das habe ich ebenfalls versucht. Nur sind die aktuelle Reifen bereits Ca, 4,5 tkm mit Schläuchen gefahren worden. Es gibt also da und dort kleine Einstiche, so dass die Luft erst mit der Milch drin bleibt.

Heute bei der HR Montage habe ich mir die Felge noch genauer angeschaut. Das TL Band kam bereits vormontiert und leider ist an manchen Stellen nicht ganz in der Mitte geklebt. Wenn das im VR so über dem Felgenstoss war, dann ist das bestimmt nicht für die Dichtigkeit fördernd. Am HR kam jetzt nach dem Aufpumpen die Luft am Felgenstoss gleich an beiden Seiten raus, war aber irgendwann dich. Google sagt dass die DT Swiss Laufräder eine s.g. gesteckte Felge haben. Scheint also normal zu sein, auch wenn mich das etwas wundert. Werde da ev. noch versuchen etwas besser mit dem Band abzudichten.

Für das erste mal bin ich aber eigentlich zufrieden. Mal sehen wie die Testfahrt funktionieren wird. Nehme die Schläuche zur Sicherheit mit
rennrob ist offline   Mit Zitat antworten