facebook-Gruppe | youtube | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Anzeigen
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Frust und Sportpause (Übertraining)
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 24.04.2020, 12:04   #51
deadbolt86
Ist alles so schön bunt hier!
 
Registriert seit: 25.01.2020
Beiträge: 44
Haha, nein nein Estebban...nur keine Angst, da trittst du mir nicht zu nahe. Ich bin da wirklich ein Pfosten.

Mich macht nur das in der Luft schweben fertig. Hätte ich eine Diagnose wäre mir schon leichter. Da hast du schon Recht, deirflu...der Arzt meint, da müssen wir ein Antidepressivum verschreiben, wegen Schlafproblemen aber die anderen Anzeichen werden da ignoriert. Es ist halt psychisch wirklich "zach".

Also ich habe jetzt mal eine Blutuntersuchung ausgemacht. Da wird dann mehr abgecheckt und eben auch EBV. Sollte dies alles o.B. ausfallen, werde ich wohl weitersuchen.

Jetzt erstmal lege ich (leider) Sport zu den Akten und konzentriere mich auf leichtes Dehnen und Yoga.

Der Zeitpunkt ist ja heuer kein schlechter, was die Wettkämpfe betrifft

Greetz und danke!
deadbolt86 ist offline   Mit Zitat antworten