gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 04/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Laura Lindemann am Limit
Nieschlag und Schomburg: "Es fehlt die Konstanz"
Training: Rest Smart von Arne Dyck
Travel: Trainingsdestinationen
tritime women: Meine erste Langdistanz
Jetzt online und am Kiosk
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Thor Beach Triathlon 2022
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 02.09.2021, 10:32   #11
Estampie
Szenekenner
 
Benutzerbild von Estampie
 
Registriert seit: 30.11.2020
Ort: OWL
Beiträge: 207
Welche Anforderungen muss man als Normalmensch an sich stellen um sich überlegen zu können dort eventuell mitzumachen? (quarter, so ganz vorsichtig gefragt)
Ist das überhaupt mit einem Jahr guter Vorbereitung zu schaffen? Ich könnte genau jetzt mit einem zielgerichtetten Plan starten.
Welches Zeitlimit gibt es für den Quarter Thor?

Mich reizt das schon sehr, das wäre ein sehr schönes Jahresziel.
Die einzelnen Strecken schaffe ich gut und frisch (hier im friedlichen Wiesenland) und einen Kilometer im Meer schwimmen geht auch.

beste Grüße

Thomas
Estampie ist gerade online   Mit Zitat antworten