gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 03/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Die etwas anderen Sommerspiele
Motivation: Die Macht des Unterbewusstseins
Training: Race Smart von Arne Dyck
Ernährung: Starke Ernährung - stabile Knochen
tritime women: Akupunktur als Verletzungsprophylaxe
Jetzt online und am Kiosk
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Von der Schildkröte zum langsamen Hasen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.07.2019, 11:40   #23
lifty
Szenekenner
 
Benutzerbild von lifty
 
Registriert seit: 21.11.2007
Beiträge: 1.052
Woher soll das Defizit kommen? Körperliche Defizite haben die meisten Menschen in der Brustwirbelsäule, kommt vom vielen Sitzen. Da helfen Mobilisierung, Reset und die Rückenübungen (besser Zugübungen, noch besser Zugbewegungen) sollten überwiegen.
Bankdrücken ist nett, aber ich persönlich finde Überkopfdrücken "männlicher".
Liegestütze decken das horizontale bei den Drückbewegungen auch gut ab. Ist Dir Bankdrücken wichtig, dann mach es...wenn nicht...geht auch anders.
Liegestütze bieten genügend Progressionsvarianten bis hin zum einarmigen Liegestütz, da sollte der Entwicklung einer massiven Brust(sofern gewünscht) nix im Wege stehen.
lifty ist offline   Mit Zitat antworten