gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - asozialer wiener prolet....
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 25.03.2020, 06:34   #368
Michi1312
Szenekenner
 
Benutzerbild von Michi1312
 
Registriert seit: 21.09.2013
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 1.007
Letzte Woche war wie in vielen Ländern der Welt mittlerweile vom Covid geprägt...
Für mich und die Family ist aktuell (und noch einige Wochen) Homeoffice angesagt...wir sind alle zuhause, sind gesund, was auch so bleiben soll....
Sportlich bleibt für mich noch alles beim Alten. Ich ziehe mein Programm so gut es geht durch....nicht im Hinblick auf Bewerbe - denn ich rechne damit, dass beide (St. Pölten und auch IM Klagenfurt abgesagt werden), aber ich fühle mich aktuell in einer guten Verfassung und das Training macht mir auch noch Spass.
Schwimmen wir wie bei allen Betroffenen mit vermehrtem Stabi/Kraft/Zugseiltraining ersetzt.....

MO: 90min Grundlage auf der Rolle & Mobilisierungsübungen
DI: 70min hügeliger Waldlauf
MI: 1h Kraftübungen fürn ganzen Körper inkl. Zugseil
DO: 90min Grundlage auf der Rolle
FR: 45min Laufen & 1h intensives Zugseiltraining und Stabi
SA: 50min Laufen mit 1min-Intervallen - war kurz aber doch sehr knackig & Abends noch Mobilsieren
SO: 100min auf der Rolle mit einer KAD-Pyramide...

In diesem Sinne: Gesundheit!
__________________
Never forget where you come from!
Blog
Michi1312 ist gerade online   Mit Zitat antworten