gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
Start 2023!
Individueller Trainingsplan vom persönlichen Coach
Wissenschaftliches Training
Doppeltes Radtraining: Straße und Rolle mit separaten Programmen
Persönlich: Regelmäßige Skype-Termine
Mehr erfahren: Jetzt unverbindlichen Skype-Talk buchen!
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Motivationsspritze Blog für Anfänger/Einsteiger
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 21.08.2018, 11:54   #1
Phil_ster
Szenekenner
 
Registriert seit: 13.08.2018
Beiträge: 686
Motivationsspritze Blog für Anfänger/Einsteiger

Ich versuche mich auch mal und möchte den Blog als kleine Motivationsspritze auch an mich selbst nutzen.

Kurz zu mir, ich bin noch 31 und befinde mich seit Anfang Juli im Training. Bin was Ausdauersport angeht kompletter Einsteiger und somit auch Anfänger im Triathlon. In den letzten knapp 7 Wochen bin ich eingestiegen ins laufen und RR fahren. Schwimmen tue ich seit knapp ner Woche, werde mich darauf aber erst konkret nach meinem Sommerurlaub darauf und dann vermehrt konzentrieren.

Mein Wochenpensum liegt momentan so bei ~10h-12h inkl. Fitnessstudio.

Meine Laufpensum pro Strecke konnte ich mittlerweile von 3 auf 6km ausbauen indem ich pro Woche 0,5km an Distanz dauf lege.
Laufe die 6km in ~5.30/40 im Schnitt.

Nun mein größtes Problem bzg. Hindernis, Anfang Juli wog ich bei 1,79m noch 94kg, bin mittlerweile aber immerhin bei 86kg angekommen. Ernährung wurde seit Juli auch umgestellt.

Ich werde versuchen hier alle 1-2Tage ein paar Sätze zu Training, Ernährung und allgemeinemkörperlichen Zustand etwas zu schreiben, vielleicht hilft es ja dem einen oder anderem bzw. im Optimalfall motiviert es natürlich

Gestern habe ich von zu Hause aus gearbeitet, heißt ich konnte meine Einheiten relativ gut planen. Bin 500m geschwommen in 10*50m Intervallen und Abends gab es einen 6km Lauf mit einer 5,40 Pace.

Heute ist eine Radeinheit vorgesehen ~1-2h, anschließend stretching plus meine "geliebte Blackroll"

Ziel 2019:

1-2 Sprintdistanzen und min. 2 Kurzdistanzen.

Für Tipps, Ratschläge und oder Diskussionen und Unterhaltungen bin ich jederzeit offen
Phil_ster ist offline   Mit Zitat antworten