gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Live-Sendung!
Ironman Kalifornien 24.10.2021
Jan Frodeno, Gustav Iden, Lionel Sanders
Gemeinsam mitfiebern: Letzte Rad- und Laufstunde
Das wird geboten: Rennanalysen, Race-Talk
Einschalten: 19:45 und 22:45 Uhr
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Daniela Ryf
Thema: Daniela Ryf
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.12.2015, 09:28   #214
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 23.10.2006
Beiträge: 16.547
Zitat:
Zitat von pk-zurich Beitrag anzeigen
...Wann wird Daniela wieder mal antreten und NICHT gewinnen?
...
Stark besetzte Kurzdistanzen (WTS-Serie) meidet Ryf ja seit Jahren, denn da würde die Serie selbstverständlich sofort reißen.

Mitteldistanzen (ihr liebstes Betätigungsfeld), wie z.B. die triple Crown-Serie sind ihr auf dem Leib geschnitten und da sehe ich tatsächlich keine ebenbürtige Konkurrenz, zumindest solange Spirig, Jorgensen, True und Zaferes keine Ambitionen haben, sich hier mal ernsthaft zu versuchen.

Das Kona-Ergebnis wird natürlich vernebelt durch den verletzungsbedingten Ausfall von Carfrae. Ryf war 2015 gerade mal 30s schneller im Marathon als 2015, hat sich hier also kaum verbessert. Gegen eine Carfrae in der Form von 2014 wäre es ein sehr enges Rennen geworden, gegen Carfrae in der form von 2013 hätte Ryf sicher den kürzeren gezogen.

(Ryf 2015 mit 43 Minuten Rückstand auf den Gesamtsieger Männer, Carfrae hatte 2013 lediglich 30 Minuten Rückstand auf den Gesamtsieger Männer).
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de
Hafu ist gerade online   Mit Zitat antworten