gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Der Off Season Thread …
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 17.10.2021, 23:03   #4
flachy
Szenekenner
 
Benutzerbild von flachy
 
Registriert seit: 02.08.2007
Ort: Lausitz
Beiträge: 2.108
Aloha,

falls es heute gegen 16 Uhr bei Euch gerummst hat, dass war ich...
Bin vom Hungerast runtergefallen, 2 GU-Gels und 1 Liter Wasser reichten genau bis KM 135.
Da hatte ich noch 35,1kmh.
Habs dann geschafft, auf den letzten paarunddreissig Kilometern den Schnitt noch auf 32,95 abzusenken, Schwindelgefühle und Phantasien von Bratwurstständen im sorbischen Niemandsland inklusive.
Wenigstens habe ich mit meinen Hawaii-Klamotten im Aloha-Design bei trüben 10 Grad einen lebensbejahenden Farbtupfer in die Pampa gezimmert.

Aber klar, am Ende wars leider geil!

Beim Laufen ist seit Hamburg die Luft raus, da vertraue ich Ende November beim 226km Saisonfinale komplett den Vaporfly-Wunderschuhen.

Schwimmen geht so, echte Liebe sieht anders aus, halt morgen ab 6:30 Uhr wieder der nächste Versuch im Hallenbad...

Und wie bereits 2018, als ich mir 15 Tage vor Kona ein Bike fürs Rennen geordert hatte, weil ich mit dem damals aktuellen Hobel nach einem Crash unsicher war, so habe ich 2021 ein Dejavu der Aktion gestartet und erwarte in der Woche vorm Abflug eine Mühle, die mir besser passen wird als mein aktuelles Joschi-Kinderrad, welches hier im Sitz-Thema weiland ja zur Erheiterung der Bike-und Ergonomie-Gurus beigetragen hatte.
37kmh@220 Watt - ich komme!


Hoffentlich
flachy ist gerade online   Mit Zitat antworten