gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Corona Virus
Thema: Corona Virus
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.11.2021, 23:08   #28034
KevJames
Szenekenner
 
Registriert seit: 12.07.2014
Beiträge: 1.166
Zitat:
Zitat von LidlRacer Beitrag anzeigen
Ungewöhnlich langes Interview mit Drosten im heute journal - aber anscheinend nur / in erster Linie über Omicron:
https://www.zdf.de/nachrichten/heute...sorgt-100.html

Ähm, nee, doch auch über den Leopoldina-Aufschei.
Auch im Stil mal einer ein unfassbar angenehmes Interview.

Problem: Da kommt bei Typen wie dem Lindner einfach zu wenig von an. Er sagt es ja selbst, keiner der Experten fordert ... Drosten sollte Brinkmann anrufen und um ein Interview bitten.

Sie muss halt mal wieder sagen: Herr Lindner, Sie treffen gerade ausgesprochen dumme Entscheidungen und Sie sind es (gemeinsam mit Herrn Scholz und Habeck), die die Bevölkerung gerade massiv in Gefahr bringen. Vergessen Sie, lieber Herr Lindner, die Eigenverantwortung der Bevölkerung. Damit haben Sie zwar im Wahlkampf gepunktet, auch haben Sie sich 4 Jahre Zeit gelassen mit dem Verantwortung übernehmen, jetzt aber wird es Zeit für echte Politik. Also lieber Herr Lindner, wann genau wollen Sie damit anfangen? Nach weiteren 100.000 Toten? Und nein, das ist keine billige Polemik (dieses haben Sie im Wahlkampf bespielt), sondern blanke Realität und zwar genau jetzt. Entweder Sie handeln jetzt, oder Sie haben Zehntausende Tote auf Ihrer Agenda stehen. Das hier, Herr Lindner, ist etwas anderes als ein "Kinder Start-up" in den Sand zu setzen inkl. dem Sozialstaat, der Sie dann wieder auffängt. Das ist hier das echte Leben und Sie verdammt nochmal sind diejenigen, die über Leben und Tod entscheiden.

So etwas in der Art braucht es jetzt ...

Mal so nebenbei: Wenn ich das Gefasel von Lockdown höre, dann wird mir schon wieder schlecht. Wenn wir mal einen hätten ... es gab in D nie einen und es wird auch keinen geben.
KevJames ist offline   Mit Zitat antworten