Trainingswochenende München | facebook-Gruppe | youtube | forum heute
GET YOUR RACEWEAR
Aero-Trikot und Hose
EUR 179,- pro Set
Nur solange Vorrat
Anzeigen
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - The Matter Of Time
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 30.06.2020, 16:09   #4592
sybenwurz
triathlon-szene.de Autor
 
Benutzerbild von sybenwurz
 
Registriert seit: 05.01.2007
Ort: Puy la Clavette
Beiträge: 34.778
mmmh, dann fahr doch wieder via Amorbach nach Miltenberg, den Main runter nach Aschebersch bis Kahl, wo die Kahl in den Main mündet, von da den Kahltalradweg nach Lohr und ab dort wieder am Main entlang mainabwärts.
Der Kahltalradweg ist zwar auch nicht durchgehend asphaltiert, aber mitm Rennrad kein Problem. Da bin ich auch schon mit Schlauchreifen gefahren.
Diesen Gräffl-Hype halte ich eh für deutlich überbewertet. Als ob man deswegen heut mitm Rennrad nirgends mehr hinfahrn könnt...

Weiss nicht, wie lang deine Tagesetappen werden sollen, aber in/bei MIL oder dann am Kahltal-Spessartradweg bis Lohr findste auf jeden Fall Übernachtungen. Tip: in Heigenbrücken Hotel Hochspessart wenn das in Reichweite ist. Zivile Preise und Slow Cuisine.
Da is(s)t sogar meine vegetarische Kollegin scharf auf den Hamburger...

Naja, und wennsts bis runter nach Wertheim geschafft hast, ist eh in jedem weiteren Kaff ne Bahnhaltestelle fürn Heimweg.
Von Radstellplatz weiss ich nix, hab ich bisher noch nicht gebraucht. Also, nicht in Bayern jedenfalls.

Ach ja, und: Campen hätte ich auch mal wieder Bock. Lass ich aber, weil darauf, das ganze Graffl mitzuschleppen, hab ich nämlich keinen Bock, dafür umso mehr, mich abends à la Carte zu bedienen und morgens ein Frühstücksbuffet hingestellt zu kriegen...
__________________
Liebe Mutti, viele Grüsse aus Kamerun, auch von Pami.
Hier lebt es sich nach allen Regeln der Kunst, denn eine Rose ist eine Rose.
sybenwurz ist gerade online   Mit Zitat antworten