gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
4 Radtage Südbaden
4 Radtage Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
Ostern 15.-18.04.2022
EUR 199,-
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Droge Triathlon - Wiedereinstieg nach jahrelanger Abstinenz
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 13.09.2017, 14:08   #6
widi_24
Szenekenner
 
Benutzerbild von widi_24
 
Registriert seit: 04.08.2017
Ort: Zürich, Schweiz
Beiträge: 895
Zitat:
Zitat von Wurzelvokal Beitrag anzeigen
Mir gefällt dein Schreibstil sehr gut. Bin gespannt, wie es bei dir weitergeht. Du schaffst das!
Vielen Dank! Dann bemühe ich mich darum, den Schreibstil beizubehalten

Aktuell beschäftigen mich gerade drei Themen:

1. Demnächst brauche ich neue Laufschuhe. Derzeit bin ich mit Adidas Climacool unterwegs. Die habe ich sicher schon 3-4 Jahre. Werde den Laufschuhkauf wohl mit einer Laufanalyse verbinden. Zur Zeit lande ich immer auf dem Aussenrist, was mir weder gesund noch technisch korrekt erscheint. Irgendetwas muss sich also beim Laufen ändern...

2. Sowohl beim Laufen als auch auf dem Rad führen kurze Anstiege zu enormen Pulserhöhungen und bringen mich ausser Atem. Diese werfen mich aus dem Rhytmus und ich erhole mich erst nach längerer Zeit wieder. Wir sprechen hier von Anstiegen in Form von Brücken (Laufen) oder 30s (Rad). Hier bin ich gerne für Trainingstipps dankbar, wie ich dem entgegenwirken kann? Vielleicht ist aber auch meine mangelnde Ausdauer und körperliche Fitness zur Zeit ein Limiter.

3. Bei uns schlägt das Wetter um und langsam aber sicher muss ich mir etwas für die Radeinheiten überlegen. Rolle, RR oder MTB?. Rolle oder MTB müsste ich mir neu anschaffen. Pro Rolle spricht das Training im Trockenen/Warmen, pro MTB dass ich draussen trainieren könnte. Ob das von der Belastung und dem Effekt sinnvoll ist - oder zumindest eine gute Ergänzung - weiss ich nicht. Grundsätzlich wäre ich dem RR auch nicht abgeneigt, da ich wettertechnisch nicht sehr heikel bin. Dagegen spricht aber wohl v.a. meine lange Radpause, wodurch ich mich nicht auf meine technischen Fähigkeiten bei Nässe und Kälte verlassen möchte.

Ansonsten läufts... heute Abend Firmenausflug, morgen gibts aber wieder zwei Einheiten. Angedacht ist ein Early Bird Run morgens vor der Arbeit (ca. 4km) und eine Schwimmeinheit am Abend. I keep going
widi_24 ist offline   Mit Zitat antworten