gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - schnodo schwimmt
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.05.2021, 16:54   #3070
schnodo
Szenekenner
 
Benutzerbild von schnodo
 
Registriert seit: 28.10.2011
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 8.120
Zitat:
Zitat von JeLü Beitrag anzeigen
Bei
Sam Catch-Anstellwinkel links und Dropped Elbow. Das ist imo rel. deutlich/leicht zu erkennen.
Das stimmt, aber "deutlich" täuscht manchmal. Ich meine beobachtet zu haben, dass es darauf ankommt, von welcher Seite gefilmt wird. Der selbe Arm sieht in der Innenansicht schlimmer aus als von außen. Ich bin deswegen dazu übergegangen, möglichst Aufnahmen von beiden Seiten zu machen.

Zitat:
Zitat von JeLü Beitrag anzeigen
Mit Neo bin ich übrigens den ganzen Winter über durchgeschwommen. Geht bei mir nur darum, endlich mal wieder ohne Neo zu schwimmen.
Wow! Ich habe darüber nachgedacht, aber den Zug verpasst als im November dann die Bäder dicht waren. Und im ganz kalten Wasser habe ich auch nicht das Erlebnis, das ich mir beim Schwimmen vorstelle.

Zitat:
Zitat von JeLü Beitrag anzeigen
Wann gehst Du denn wieder ins Wasser? Der Thread muss ja wieder zu seiner wahren Bestimmung zurückgeführt werden.
Ich war vorhin im See. Ich habe meine alte zuverlässige G-Shock Riseman reaktiviert um die Wassertemperatur zu messen: 14,3 °C in Ufernähe bei Windstille. Der Rhein hatte derweil knapp 13 °C. Ich versuche, für zukünftige Schätzungen, einen Zusammenhang zu konstruieren.

Heute hatte es fast schon was mit Schwimmen zu tun. Das habe ich daran gemerkt, dass ich mich dabei erwischt habe, wie ich meine Technikfehler analysiere und mich damit aus dem Takt bringe.

Ich habe auch darüber nachgedacht, was Brett Sutton propagiert: Er versucht nicht, seinen Triathleten beizubringen, zu schwimmen wie ein Schwimmer, sondern er schult hauptsächlich, sich rhythmisch zu bewegen. Ich habe es mal ausprobiert, wie es ist, wenn ich einfach nur darauf achte, dass die Arme und der Rumpf schwingen wie Kolben in einem Motor. Ich kann mir vorstellen, dass man damit Erfolg haben kann.

Ich glaube allerdings trotzdem nicht, dass dies mit komplett falscher Zugmechanik funktioniert. Ein Mindestmaß an technischer Kompetenz ist unverzichtbar.

Leider plagt mich meine Schulter immer noch. Die habe ich auch in der schwimmfreien Zeit gespürt und beim Schwimmen natürlich auch. Ich meine, ohne Schwimmen schmerzt sie sogar mehr. Ich hoffe, dass sie sich wieder beruhigt, wenn ich regelmäßig und kontrolliert meine Bahnen ziehe oder durch den See gondle.

PS: Ich schwimme zwar ohne Uhr, aber zum Glück gibt es Google Earth und einige markante Orientierungspunkte. Heute bin ich ca. 1500 m geschwommen, keine Ahnung in welcher Zeit. Oft ungeplant zügig, insgesamt aber eher langsam, mit etlichen Konzentrationspausen um das Überlegte und Gefühlte zu verarbeiten und einzusortieren.

PPS: So gemütlich wie sich das Wasser heute bei etwas über 14 °C anfühlte, glaube ich nun, dass es beim ersten Schwimmen nicht um 13 °C sondern eher knapp unter 12 °C gewesen sein muss. Das fühlte sich schon sakrisch kalt an, trotz einer Badekappe mehr, im Vergleich zu heute.

Zitat:
Zitat von Helios Beitrag anzeigen
geht mir ebenso - wenn Brenton Sam von vorne zeigt und seinen Fuß markiert wie er ihn in die "Strömung" hinaushält und damit bremst..... da kann er vorne Gas geben wie ein Berserker, wenn er hinten in die Bremsen steigt....
Ich glaube, man darf den raushängenden Fuß auch nicht überbewerten. Je schneller Sam schwimmt, desto mehr fällt der Bremsfallschirm hinten ins Gewicht, aber ich glaube, dass das kein Weltuntergang ist. Wenn er den vorderen Teil besser hinbekommt, dann kann er zur Not auch den Fuß außen stehen lassen. Manchmal erledigen sich solche Kleinigkeiten nebenbei, während man eigentlich mit etwas anderem beschäftigt ist. Sam kriegt die Kurve noch.
__________________
🏊 Mein Kraul-Armzug-Video: EnglishEspañolDeutsch 🏊

Geändert von schnodo (09.05.2021 um 19:26 Uhr). Grund: Tippfehler, Schwimmdistanz nachgetragen
schnodo ist gerade online   Mit Zitat antworten