gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Individuelle Trainingspläne vom persönlichen Coach
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Hallo Zusammen!
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 19.04.2021, 16:44   #5
PatickAlb
Szenekenner
 
Registriert seit: 21.10.2020
Beiträge: 74
Darf ich fragen wie Du trainierst (also sowohl das Niveau als auch der Aufbau von den Einheiten her und nach Puls, Leistung oder Gefühl)?

Ich frage weil Ich selbst hab 20 Jahre meines Lebens Sport nach Gefühl permanent im oberen GA2 und darüber hinaus gemacht und bin immer an der Wand angelangt. Hab sogar mal einen Marathon absolviert ohne jegliche Grundlagenausdauer damals. Immer gepusht und gedrückt bis nix mehr geht. In dem Bereich macht man anfangs geniale Fortschritte aber irgendwann ist da eben nix mehr zu holen.

Hat gedauert bis ich (und auch nur dank eines Spormediziners im Rahmen einer Reha) gemerkt habe, daß Grundlagenttrainings essenziell sind. Und Pausen um Übertraining zu vermeiden. Und das Grundlage noch viel schrecklich langsamer ist als ich dachte...

Jetzt gerade sitze ich (etwas genervt) auf der Couch, hab total Lust bei dem geilen Wetter joggen zu gehen aber mein Körper ist durch die letzten drei Trainingseinheiten einfach an einem Punkt wo es nichts mehr bringen würde. Ich könnte heute keine qualitativen Intervalle machen und für eine ausufernde Grundlageneinheit fehlt mir schlicht die Muße. Es wurde einfach nur das Verletzungsrisiko steigen… Also totaler Quatsch.
__________________
Bin auf dem Weg von 167kg zur olypischen Distanz! Wen‘s interessiert - laktatmonster.de
PatickAlb ist offline   Mit Zitat antworten