gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 04/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Laura Lindemann am Limit
Nieschlag und Schomburg: "Es fehlt die Konstanz"
Training: Rest Smart von Arne Dyck
Travel: Trainingsdestinationen
tritime women: Meine erste Langdistanz
Jetzt online und am Kiosk
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Ironman 70.3 St. George
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.05.2021, 13:53   #154
Matthias75
Szenekenner
 
Benutzerbild von Matthias75
 
Registriert seit: 12.12.2010
Ort: Hofheim a.T.
Beiträge: 4.570
Zitat:
Zitat von Harm Beitrag anzeigen
Langweilig finde ich es mit Lionel eigentlich nie.
Bin echt gespannt auf einen Wettkampf der Zwei über die volle Distanz. Da muss Frodo auf dem Rad ganz schön auf die Tube drücken. Wenn Lionel Frodo auf der Laufstrecke sehen kann, dann glaube ich der holt den auch ein! Und zwar nicht weil er der bessere Läufer ist, sondern weil er es einfach am meisten will!
Frodeno hat ja schon mehrfach gezeigt, dass er auf dem Rad auch richtig schnell ist. Unabhängig davon, ob Sanders nach dem Radfahren 3, 4 oder 5-10 min Rückstand aufholen muss, wird er sich beim Radfahren ganz schön strecken muss, um Frodeno beim Radfahren sehen zu können. Ob er dann noch richtig schnell laufen kann?

M.
Matthias75 ist offline   Mit Zitat antworten