gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 03/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Die etwas anderen Sommerspiele
Motivation: Die Macht des Unterbewusstseins
Training: Race Smart von Arne Dyck
Ernährung: Starke Ernährung - stabile Knochen
tritime women: Akupunktur als Verletzungsprophylaxe
Jetzt online und am Kiosk
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Lionel Sanders - Lionel wer?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 09.09.2013, 20:15   #14
Klugschnacker
Arne Dyck
Triathlon TV-Sendung
Redaktion
 
Benutzerbild von Klugschnacker
 
Registriert seit: 16.09.2006
Ort: Freiburg
Beiträge: 19.350
Zitat:
Zitat von Jay Beitrag anzeigen
Das sehe ich ähnlich. Eine Lisa Hütthaler hat auch eine jahrelange Drogenkarriere hinter sich und kann trotzdem "frei rumlaufen". Das Niveau, auf dem Sie sich heute befindet, hat sie sich nicht allein "erarbeitet". Das kann keiner bestreiten.
Das sehe ich nicht so ähnlich. Ich meinte mit dem Begriff "Drogenkarriere" etwas ganz anderes.
Klugschnacker ist gerade online   Mit Zitat antworten