gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 03/2021
Jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Tokyo 2021: Die etwas anderen Sommerspiele
Motivation: Die Macht des Unterbewusstseins
Training: Race Smart von Arne Dyck
Ernährung: Starke Ernährung - stabile Knochen
tritime women: Akupunktur als Verletzungsprophylaxe
Jetzt online und am Kiosk
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Lionel Sanders - Lionel wer?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.06.2021, 09:50   #1993
Matthias75
Szenekenner
 
Benutzerbild von Matthias75
 
Registriert seit: 12.12.2010
Ort: Hofheim a.T.
Beiträge: 4.462
Zitat:
Zitat von schnodo Beitrag anzeigen
Lionel Sanders hat mitbekommen, dass Jan Frodeno eine sportliche Challenge sucht. Deswegen bietet er an, alle anfallenden Kosten zu übernehmen, wenn Jan in Coeur d'Alene antritt.

Schöne Idee, aber ich fürchte, daraus wird nichts werden. Eine "challenge" ist etwas, was man nicht regelmäßig macht, etwas Schwieriges. Einem Konkurrenten, den er im Rennen meist nur im Rückspiegel gesehen hat, ein weiteres Mal zu zeigen, wo er sich einsortieren kann, ist vermutlich nicht das, was Frodo meinte.

"Qualifizier' Du Dich mal für Hawaii, dann sehen wir weiter.", wird sich der Herausgeforderte wohl denken.
"A little throwback to Oceanside 2015". Da musste Sanders aber in seinem Fotoalbum weit zurückblättern, bis er ein Bild gefunden hat, auf dem er gemeinsam mit Frodeno auf der Laufstrecke zu sehen ist (SCNR)

Ich denke auch nicht, dass Frodeno zwei Wochen vor dem Wettkampf mal entscheidet, einen IM zu machen. Andererseits wäre das für Sanders die maximale Frustration, wenn in Frodeno aus dem Training heraus schlägt.

Ich schätze aber, das Frodeno mit seinem "Aufruf" was anderes im Kopf hatte als einen Ironman. Den IM- und Challenge-Wettkampfkalender wird er ja auch vorliegen haben. Ich schätze mal, dass seine Jahresplanung diesbezüglich scho ziemlich fest steht und er dazwischen noch Luft hat, um etwas neues/anderes auszuprobieren.

M.
Matthias75 ist offline   Mit Zitat antworten