gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
21.-29. Mai 2022
04.-12. Juni 2022
EUR 390,-
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Orca 3.8. - eure Erfahrungen?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.10.2021, 12:40   #2
Pete0815
Szenekenner
 
Registriert seit: 31.08.2020
Beiträge: 131
Hi

nutze einen Orca 3.8 und bin recht zufrieden damit. Habe mich dafür entschieden, da ich als schlechter Schwimmer mich nach und nach im Kraulschwimmen steigere und gerade die absinkenden Beine zu meinen Problemen gehören. Gerne beschränke ich die Beine im Wettkampf auch auf das nötigste um mehr Luft zu haben/weniger Sauerstoff zu verbrauchen und dabei unterstützt der 3.8 super da er fast schon was von Luftmatraze an den Beinen hat.

Hatte vorher einen Sonar und hier ist der 3.8 deutlich spürbar nochmal besser im Bein/Unterkörperauftrieb.

Ich scheine noch ein Model von ca.2019 zu haben, da er an den Armen leicht anders aussieht und hier eine leichte Schuppenoptik aufgedruckt ist.

Schulterbereich ist super flexibel, an dem Armen mir teilweise schon fast zu dünn, dass ich immer aufpasse mir beim Schwimmausstieg das Ding nicht "in Fetzen zu reizen".

Beim Anziehen habe ich mir mal einen Cut in den Oberschenkel gedrückt und hier war der Sonar deutlich verzeihlicher, was aber auch am Alter liegen mag.

Also mit Listenpreis würde ich mich schwer tun, wenn Du ihn wie Ich günstig schießen kannst, bin ich durchaus damit sehr zufrieden.
Pete0815 ist offline   Mit Zitat antworten