gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Trainingslager
Südbaden
Triathlon Trainingslager Südbaden
Keine Flugreise
Deutschlands wärmste Gegend
Kilometer sammeln vor den Wettkämpfen
Traumhafte Trainingsstrecken
Training auf dem eigenen Rad
03.-11. Juli 2021
31. Juli bis 8. August 2021
EUR 340,-
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Kann man einen Startplatz für Wiesbaden 70.3 weitergeben?
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.07.2009, 09:02   #6
Robin
Szenekenner
 
Benutzerbild von Robin
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Barcelona
Beiträge: 55
Zitat:
Zitat von maifelder Beitrag anzeigen
Ich würde mir vorher alles durchlesen und nicht hinterher heulen.

Sei ein Sportkamerad und biete jemand anderem die Möglichkeit dort zu starten.
Lesen kann ich ... auch vorher ... mir geht es auch nicht um das Startgeld, wie es vielleicht Dir ergehen würde! Aber solche Geschäftspraktiken kann ich nicht gutheißen und wenn dann jemand doppelt (abzüglich ein paar Verwaltungsaufwände und gedruckter Leibchen!) abkassiert, muss ich schon etwas mehr nachdenken ob ich das unterstützen werde.

...und wenn ich heulen würde (dem Geld hinterher und als echter Triathlet kennt man dat doch wohl nicht, oder?) würde ich einfach meine abgeschlossene Rücktrittsversicherung mit einem gefakten Arztattest bei der Versicherung einreichen, Dat wärs! Aber ich bin Sportsmann und denke zuerst an die anderen ohne Startticket...

So iss das!
Robin ist offline   Mit Zitat antworten