gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 02/2021
Schon jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Lucy Charles: Part Time Mermaid
Navigation: Rechts, Links, Geradeaus?
Nahrungsmittelintoleranzen: Hilfe, was darf ich noch essen?
Zeig her Deine Füße: Der etwas andere Laufschuhtest
Wie geht es weiter: Wann ist mal wieder richtig Wettkampf
Jetzt online und am Kiosk
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Thread "Der nächste Einzelfall" geschlossen
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.04.2021, 09:25   #2
Hafu
Szenekenner
 
Benutzerbild von Hafu
 
Registriert seit: 23.10.2006
Beiträge: 15.538
Ich kann es aus Arnes Sicht nachvollziehen, so wie sich der Thread in den letzten Wochen entwickelt hat.
Der Administrationsaufwand war im Vergleich zu anderen Threads mit kontroversen Themen dort unverhältnismäßig angestiegen.

Das Zitat von Hans Georg Gadamer gilt als Grundbedingung eigentlich für jeden Thread hier im Forum und jedes Gespräch (und ich selbst versuche es zumindest das Zitat mir vor Augen zu führen, wenn ich bei einem Thema entschieden anderer Meinung bin und mich dazu äußere), aber gerade im Einzelfall-Thread gab es IMHO zuletzt allzu oft Beiträge von Usern, die Gadamers Grundannahme ignorierten.
__________________
balancing triathlon with life

www.funkfamily.de

Geändert von Hafu (03.04.2021 um 12:28 Uhr).
Hafu ist offline