gemeinsam zwiften | facebook-Gruppe | youtube | instagram | forum heute
Europas großes Triathlonmagazin
Die neue Ausgabe 02/2021
Schon jetzt online und am Kiosk
Anzeigen
Aktuelle Ausgabe
Lucy Charles: Part Time Mermaid
Navigation: Rechts, Links, Geradeaus?
Nahrungsmittelintoleranzen: Hilfe, was darf ich noch essen?
Zeig her Deine Füße: Der etwas andere Laufschuhtest
Wie geht es weiter: Wann ist mal wieder richtig Wettkampf
Jetzt online und am Kiosk
triathlon-szene.de | Europas aktivstes Triathlon Forum - Einzelnen Beitrag anzeigen - Einzelzeitfahren 180 km: Training und Wettkampf
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.09.2020, 08:52   #13
Frau Müller
Szenekenner
 
Benutzerbild von Frau Müller
 
Registriert seit: 21.09.2016
Beiträge: 365
Lässt sich ein solo Einzelzeitfahren aber nicht nur bedingt mit einem Wettkampf vergleichen? Im Wettkampf profitiere ich ja trotz Mindestabstand noch von einem Windschatteneffekt. Gerade bei o. g. Durchschnittsgeschwindigkeiten sollte die Wattersparnis sicherlich im zweistelligen Bereich sein.
Frau Müller ist offline   Mit Zitat antworten